GIF-Animation mit Photoscape erstellen ♥♥


Ihr kennt bestimmt diese Bilder, wo mehrere Bilder wechseln. Die nennen sich GIF-Animation und man kann sie unter anderem mit Photoscape, Photoshop und Gimp erstellen. Es gibt auch andere Programme, die nur das animieren können und da Photoshop für die meisten nicht wirklich erschwinglich ist und sogar ich bei Gimp etwas verwirrt wirke, zeige ich euch, wie man solche schöne Bilder mit Photoscape [Download] erzeugt :)




Schritt 1


Photoscape öffnen und auf GIF-Animator gehen.



Schritt 2


Habe ich in Unterpunkte geteilt, die ihr im Bild mitverfolgen könnt :)




1. Ausgewählte Bilder in den Photoscape-Fenster ziehen.
2. Oben könnt ihr die Bilder noch einmal anordnen.
3. Zeit verändern. Bei meinem Demobild habe ich 70, also 0,7s gewählt. Eventuell noch bearbeiten.
4. Speichern :)

Hochladen könnt ihr das leider nicht bei Picasa Webalben bzw. Blogger, da die kein GIF unterstützen. Ich lade sie immer bei Photobucket hoch, bei TinyPic funktioniert das aber auch :)

Falls es noch jemand interessiert, die Bilder sind aus Polina Barbasova von Siren Lauvdal for Henne No. 14 November/December 2010. :)

38 Kommentare

  1. dein blog ist sau hilfreich!! :>

    AntwortenLöschen
  2. total genialer blog, danke oo

    aber ich hab n problem. wenn ich via css meinen hintergrund einfüge geht alles. sobald ich das ganze aber speicher und mir meinen blog anschaue, fehlt UNTEN die hälfte. weißt du was man da machen kann? :/

    AntwortenLöschen
  3. Schade das ich kein Photoscape hab^^ Aber mit Photoshop funktioniert es ja bestimmt so ähnlich, werd es mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  4. Hey. Der Blog ist echt hilfreich!
    Ich habe aber eine Frage: Das mit der Gif-animation kann ich schon,aber wie lade ich es dann auf meinen Blog? Bei Blogger geht das ja nicht und wenn ich es bei den Picasa Webalben hochlade und auf das Bloggersymbol gehe macht der das auch nicht :(.
    Würde mich über eine Antwort freuen :)

    AntwortenLöschen
  5. @Kia: Photoscape ist kostenlos :D
    Und bei Photoshop ist das mit Animationen etwas komplizierter, aber wenn es klappt, umso besser :)

    @la-dolce-vita-meets-fashion: Du kannst dich bei "Photobucket" oder "tinypic" anmelden, dort kannst du auch Gifs hochladen :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ich liebe deinen Blog :-)
    Ihr erklärt immer genau das, was man wissen möchte :D
    <3

    AntwortenLöschen
  7. Danke für diese Anleitung :) Dann werde ich mir gleich mal Photoscape runterladen :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Super Blog!
    Wie wäre es, wenn ich euren Blog auf Allfashionblogs vorstelle? Wo es doch mit dem BOTM schief gelaufen ist, wäre das doch eine gute Alternative? Interesse?
    Liebste Grüße und weiter so
    Anio

    AntwortenLöschen
  9. Daanke für die Hilfe ich habsgeschafft :))
    dein blog ist sehr hilfreich.
    ich verfolge deinen Blog nun :]
    udn werde dich in meinem nächsten Post erwähnen wenn ich eine GIF - animation reinstelle :)))
    würdee mich über gegenseitiges Verfolgen sehr freuen.fehlerausdenenwirlernenmitderzeit.blogspot.com/
    Lieber Gruß.♥

    AntwortenLöschen
  10. Hab den Bericht über euch bereits veröffentlicht. Hoffentlich stoßen viele Blogger zu euch. So ein Projekt muss unterstützt werden. :)

    http://www.allfashionblogs.com/2011/01/tutorials-tipps-tricks-fur-blogger.html

    Liebste Grüße
    Anio

    AntwortenLöschen
  11. das ist wirklich super hilfreich, tolle blog idee

    AntwortenLöschen
  12. Oh wow, wie toll, ich such schon ewig nach so einer Anleitung, aber ich habe im Internet nie was hilfreiches gefunden, das werd ich jetzt gleich mal ausprobieren und hoffe dass es diesmal klappt, vielen vielen Dank ♥
    xoxo

    AntwortenLöschen
  13. Photoscape ist ein phantastisches Gratis-Programm! Ich arbeite selber mit damit und mit Picasa und Gimp.

    Danke für eure tollen Tipps. Ich hab meinen Blog auch schon ein bisschen getunt.

    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  14. danke mira :-)
    aber jetzt ist die qualität von dn fotos so schlecht, guck mal:

    http://kathimarie.blogspot.com/2011/02/london.html

    kathi

    AntwortenLöschen
  15. Vielen, vielen Dank dafür, das war wirklich hilfreich :)

    AntwortenLöschen
  16. Sau cool! Habs schon etliche male gegooglet habe war nie so hilfreich wie euer Post hier. Danke.

    AntwortenLöschen
  17. Danke :)) echt tolle Beschreibung, aber irgendwie kann ich Photoscape einfach nicht downloaden.. funktioniert das bei mac nicht ? Wäre echt froh um eine Antwort :D

    AntwortenLöschen
  18. @jilnoemikimvalentina:
    Photoscape gibt es für Mac nicht :(
    Allerdings gibt es etwas viel besseres: GIMP :D

    liebe Grüße,
    Inhji

    AntwortenLöschen
  19. Wow das möchte ich auch machen :)
    aber wie geht das mit Adobe Photoshop CS3?
    Könnt ihr mir das bitte sagen ;)

    lg

    AntwortenLöschen
  20. @lotta:

    Dazu wird es auch noch ein Tutorial geben. In der Zwischenzeit kannst du dir auch Photoscape herunterladen, das ist kostenlos, der Link befindet sich in diesem Post :)

    liebe Grüße,
    Inhji

    AntwortenLöschen
  21. 1.euer blog ist echt toll. (:
    2. dh ich muss mich wo anders auch noch anmelden um das raufladen zu können...!? /:
    valerie

    AntwortenLöschen
  22. ich hab einen Mac und kann mir von daher kein Photoscape downloaden,
    könnt ihr auch ein Tutorial machen für Gifs mir Gimp 2.6 ?
    wär echt Genial
    ich freu mich

    Liebe
    mellas-leben.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  23. Hallo!

    Euer Blog ist echt klasse, hat mir sehr beim Erstellen der Animation geholfen. Nun habe ich es bei Photobucket hochgeladen. wie bekomme ich es jetzt auf meinen Blog?


    lg
    http://himbeerfeld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  24. @Jana:
    Geh auf Photobucket zu dem Bild und klick darauf, da sollte es rechts ein Fernsterchen geben, in dem Links stehen, du musst in dem Fall den "direct link" benutzen :)

    lg jonathan

    AntwortenLöschen
  25. Und wie geht das nun mit Gimp ? :/

    AntwortenLöschen
  26. Hey :>
    total hilfreich dein Blog.
    Ich habe aber eine Frage: ist das hochladen bri Photobucket oder TinyPic kostenlos ?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  27. Hey, vielen Dank,
    funktioniert natürlich und ist ja super einfach :)
    Gibt es eine Möglichkeit so ein Gif auf dem Blog, als Gadget oder so z.B. ander Sidebar einzufügen?
    LG Caro.
    Mein Blog:)

    AntwortenLöschen
  28. ich versteh nicht wie man das hochladen soll. ich hab´s ganz normal wie bei bildern gemacht, aber wenn man die animation sehen will, muss man draufklicken...

    AntwortenLöschen
  29. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  30. hallo c:
    bei freundinnen von mir geht das aber mit dem gif auf den blog hochladen. bei mir funktioniert es eigentlich auch, nur man muss halt auf das bild klicken, damit es funktioniert.
    vielleicht wisst ihr ja, was man da machen kann.
    grüße c:
    http://herzchen-celine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  31. Dankeschön!! Dieses Programm ist wirklich eine Verbesserung zu dem Webprogramm, das ich bisher benutzt habe! :-))

    AntwortenLöschen
  32. kann man das auch als header benutzen ?
    liebe grüße♥

    AntwortenLöschen
  33. dein blog ist echt super!
    liebe grüße :)
    http://isthatyourcupcake.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  34. Wo soll ich das den Hochladen als Bildoder wo ?

    AntwortenLöschen
  35. Ich hab jetzt auch mal so ein GIF erstellt. Aber wie kann ich es denn in eine der Seitenspalten einfügen (also von den Gadgets her)?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Merrii!
      Du lädst es einfach bei Photobucket hoch und kopierst den bereits fertigen HTML Code.
      Danach gehst du auf Blogger-Layout-Gadget hinzufügen-HTML/Javascript und kopierst den kopierten HTML Code dahinein, speichern und fertig.
      Ich hoffe du hattest das gemeint?
      LG, Charlotte

      Löschen
  36. Hey ich habs gerade eben probiert und es funktioniert wuuuunderbar! Dankeschön! Selbst ein Computer-Loser wie ich hats tatsächlich geschnallt. Eine Frage hätte ich allerdings noch, warum wird bei mir die Qualität der Bilder so verschlechtert? Sie sehn nach dem einfügen am Blog nicht mehr so aus wie vorhin? Weisst du woran das liegen könnte?
    Liebe Grüße, Charlotte
    Blog: queen-of-gugelhupf.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das liegt daran, dass die Bilder beim speichern stark komprimiert werden, damit die Animation riesig wird. Ob man das bei den Einstellungen ändern kann, weiß ich leider nicht..

      Löschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen & Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir nicht alle Kommentare beantworten können!

Falls ein Tutorial nicht funktioniert hat, dann schreibe bitte in deinem Kommentar genau, was nicht funktioniert & deinen Bloglink. So kann dir besser geholfen werden!

Du möchtest dich direkt an Mira wenden, um ein Problem zu lösen oder ein Design erstellen zu lassen? Dann schaue doch hier vorbei und melde dich!

 
Lass dir dein Blogdesign von mir gestalten!