Tilt-Shift Effekt mit Photoshop ♥♥♥

Tilt Shift Effekt

Original by andrey dubinin
Der Tilt-Shift Effekt lässt Landschaftsbilder wie eine Miniatur aussehen. Dabei wird die Tiefenschärfe aus dem Bild genommen und das Auge glaubt, dass es nicht echt sein kann. Oben habe ich es zum ersten Mals ausprobiert, was meiner Meinung nach noch nicht so gut rauskommt, aber ich zeige euch gleich mit dem Bild von Delibird, wie ihr das ganz einfach mit Photoshop nachmachen könnt. Dafür braucht ihr ein Bild, dass am besten von weiten und von oben fotografiert wurde. Ersteres sollte aber auch reichen!
Für alle anderen, die keinen Photoshop oder Gimp besitzen, könnte diese Seite interessant sein: http://tiltshiftmaker.com/


Schritt 1

Sucht euch ein Bild aus und öffnet es!



Schritt 2

Drückt Q oder geht auf der Leiste ganz unten auf "Maskierungsmodus bearbeiten".

Schritt 3

Jetzt drückt auf G bzw. auf den "Verlaufswerkzeug" in der Arbeitsleiste.


Achtet darauf, dass oben rechts neben (bei mir) rosa-roten Block das vierte von links ausgewählt ist. Das nennt sich übrigens "Reflektierter Verlauf" ;)
Dann zieht ihr eine vertikale Linie über den Bereich, den ich scharf haben wollt. Bei mir unten im Bild seht ihr ihn, links neben dem roten Pfeil.




Danach müsste es dann so aussehen wie bei mir. Das rote kennzeichnet eure spätere scharfe Stelle. Drückt ab und zu auf rückgängig, wenn es euch nicht so gefällt und wiederholt diesen Schritt so oft, bis es passt.






Schritt 4

Wenn ihr fertig seid, drückt ihr wieder auf Q bzw. auf "Maskierungsmodus bearbeiten", umd wieder rauszukommen. Jetzt müsste das rote Feld weg sein und überall diese gestrichelne Linie sein.



Schritt 5

Geht jetzt auf Filter --> Weichzeichnungsfilter --> Tiefenschärfe abmildern...


Spielt etwas an den Werten herum, bis es das Bild links im Vorschau so ist, wie ihr es gerne habt. Seid ihr fertig, drückt ihr auf "OK", dann kommt ihr wieder auf das Hauptbildschirm zurück.




Schritt 6

Drückt STRG+U oder geht auf Bild --> Anpassungen --> Farbton/Sättigung...




Zieht die Sättigung etwas hoch, damit alles satt und leuchtend aussieht. Übertreibt nicht, sonst sieht das Bild zu übersättigt aus, aber traut euch auch etwas, mehr als sonst zu machen, immerhin soll das Bild unecht wirken.



Schritt 7

Jetzt drehen wir den Kontrast etwas hoch. Es kann sein, dass ihr diesen Schritt gar nicht mehr braucht, aber ich zeige ihn euch trotzdem.

Drückt STRG+M bzw. geht auf Bild --> Anpassungen --> Graditionskurven...




Zieht die Kurve leicht nach oben so wie bei mir im Bild, aber übertreibt es nicht! Wie gesagt, meistens werdet ihr es wahrscheinlich nicht brauchen, wenn ihr ein gutes Foto gemacht habt.


Schritt 8

Am Ende speichert ihr das Bild ab und schon habt ihr euer Bild im Miniaturstil! Die Welt ist doch nicht so groß wie man gedacht hatte ;)

Es gibt natürlich noch andere Weg, es so zu bearbeiten, dies ist nur eine davon.

Hier ist noch ein schönes Video, dass ich zum Thema Tilt-Shift-Effekt gefunden habe, da es komplett mit diesem Effekt bestückt ist:


12 Kommentare

  1. Das geht auch viel einfacher mit Photoscape.

    AntwortenLöschen
  2. vielen dank!
    das macht sicher arbeit, find ich toll:)
    alles liebe,
    lisa xx

    http://avec-passion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Das muss ich unbedingt mal ausprobieren. :)

    Grüße!
    ▲mazeofillusion||Twitter▲

    AntwortenLöschen
  4. Ich kenn das nur von der ipod/iphone app instagram.
    Geht das auch mit Gimp?

    AntwortenLöschen
  5. Den Effekt mag ich total gerne! Gutes Tutorial habt ihr da gemacht!

    ♥ Verena-Annabella

    AntwortenLöschen
  6. toller effekt. werd ich mal ausprobieren :D
    und danke nochmals für die verlinkung <3

    AntwortenLöschen
  7. ich glaub mit photoscape geht das mit filter→vorgetäuschte tiefenschärfe ^.^
    LG & ich ♥ euren blog

    AntwortenLöschen
  8. Super!
    Ich hoffe, ich kann das mit Gimp nachmachen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ein schönes Tutorial! Muss ich mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  10. tolles tutorial . aber kann man das auch bei Gimp, Fotofiltr. oder Fotoscape machen?

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen & Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir nicht alle Kommentare beantworten können!

Falls ein Tutorial nicht funktioniert hat, dann schreibe bitte in deinem Kommentar genau, was nicht funktioniert & deinen Bloglink. So kann dir besser geholfen werden!

Du möchtest dich direkt an Mira wenden, um ein Problem zu lösen oder ein Design erstellen zu lassen? Dann schaue doch hier vorbei und melde dich!

 
Lass dir dein Blogdesign von mir gestalten!