Wie man die Rechtsklicksperre einbaut! ♥


Hey Ihr,
ich bin Nur-Aylin von thisbirdhasflown.
Als Erstes muss ich mich bei Mira bedanken, die es mir ermöglicht hat heute mein erstes Tutorial für euch zu schreiben.
Heute zeig ich euch, wie ihr eine Rechtsklicksperre in eurem Blog einbaut, die selbst Mira zur Weißglut treibt :D


Los gehts! :)

Schritt 1: 

Ihr geht auf eurem Dashboard zu Layout und klickt wie im Foto gekennzeichnet auf "Gadget hinzufügen" und wählt das Gadget 'HTML/Javascript' aus.

Schritt 2:

Danach öffnet sich automatisch ein neues Fenster. Dort fügt ihr diesen Code ein:

<script language=JavaScript><!--
var message="Function Disabled!";
///////////////////////////////////function clickIE4(){if (event.button==2){alert(message);return false;}}
function clickNS4(e){if (document.layers||document.getElementById&&!document.all){if (e.which==2||e.which==3){alert(message);return false;}}}
if (document.layers){document.captureEvents(Event.MOUSEDOWN);document.onmousedown=clickNS4;}else if (document.all&&!document.getElementById){document.onmousedown=clickIE4;}
document.oncontextmenu=new Function("alert(message);return false")
// --></script>




Schritt 3: 

Um eure Nachricht zuändern sucht ihr (mit Strg-F) diese Stelle
Function Disabled!
und ändert sie in euren gewünschten Text, der später erscheinen soll.


Schritt 4: 

Danach speichert ihr alles sicher ab damit nichts verloren geht.

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, erscheint dieses kleine Fenster mit eurer eigenen Nachricht, sobald jemand den Rechtsklick auf eurem Blog versucht.



Fertig! :)

Hoffe, ich habs gut genug erklärt und ihr habt die Rechtsklicksperre alle ohne Probleme einarbeiten können.
Vielen Dank fürs Lesen! :)

1.2.2014 /// letztes Update von Mira

166 Kommentare

  1. thihihihi :D Hast du gut gemacht! Ich werde aber niemanden helfen können, wenn der das bei sich drin hat :D

    *muahahahaha*

    !!

    AntwortenLöschen
  2. danke, war ganz einfach zu machen. habs mir mal eingerichtet. und jetzt muss ich einfach noch meine doofe frage loswerden. was stört euch so an dem Rechtsklick?

    liiebling.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Ähm...ich glaube, das ist eine ziemlich blöde Frage, aber: Wozu genau braucht man das? Sind Rechtsklicks so schlimm :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. man kann mit dem rechtsklick sich z.b bilder von anderen blogs "klauen" indem man sie kopiert..und das ist mies :/

      Löschen
  4. Dann kann man die Bilder nicht speichern ;) (zumindest nicht über den Rechtsklick)
    Danke für das Tutorial!!

    AntwortenLöschen
  5. Theoretisch gut aber wenn man das Bild anklickt funktioniert der Rechtsklick immer noch und somit ist es ja eher sinnlos...

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das gar nicht sinnlos.
    Es gibt nämlich auch Blogs die Texte veröffentlichen, (und nicht nur über Fashion und Outfitposts handeln, und somit nicht solch scheinbar, wichtige Fotos enthalten )ihre eigenen Geschichten, oder Gedichten.
    Und es gibt zu viele, die Texte unter fremden Namen posten. Oder einfach kopieren.

    Also ich finde das Tutorial hilfreich. =) ...
    Merci.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin genau der gleichen Meinung :)

      Löschen
    2. doof ist nur, dass man (zumindest bei Chrome) oben in der ecke aufs Menu gehen kann da gibts ein Button für 'kopieren'. Man kann also einfach irgendwas markieren und dann eben kopieren. :/

      Löschen
  7. genau das hab ich immer gesucht :))

    lg

    AntwortenLöschen
  8. Kann das sein, dass es bei Firefox nach einigen Versuchen möglich ist die Funktion zu deaktivieren?

    AntwortenLöschen
  9. buttercup: Text kannst du auch per STRG+C Kopieren ;)

    AntwortenLöschen
  10. und wie bekommt man das wieder weg??? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz einfach in dem man das Eingefügte wieder löscht :D

      Löschen
  11. ihr seid einfach klasse :D
    super sache....
    das fenster, dass nach dem rechtsklick bei mir aufgeht sieht zwar anders aus, aber mein text wird angezeigt, super.
    sicher, es gibt immer möglichkeiten zu "dieben" wenn jemand es will, aber
    vielleicht lässt ers ja auch wenn er diesen text liest, lächel.

    lg. flo

    AntwortenLöschen
  12. danke :)
    aber, hö, wenn man dann paar mal versucht hat, rechtsklick zu machen, kommt '[ ] Diese Seite hindern weitere dialoge zu öffnen' und wenn man das 'ankreuzt', kann man es ja wieder tun :/

    AntwortenLöschen
  13. Ich denke, hier geht es vor allem um Designdiebstahl, da man mit dem Rechtsklick ja den Quelltext sichtbar machen kann.

    Die Sperre kann man im Firefox übrigens mit Strg + u ganz leicht hacken :D

    AntwortenLöschen
  14. Habs eingerichtet, werde es aber nun wieder entfernen, weil es super unpraktisch ist, wenn man per Rechtsklick zB einen Link in einem neuen Tab öffnen möchte ;)

    AntwortenLöschen
  15. super Klasse -erste Sahne!!!
    es funktioniert! ich find das sehr gut - somit kann man seine Fotos und Texte schützen!!!
    DANKESCHÖN - eure Blog-Seite ist wirklich toll!!!
    liebe Grüße Synke

    AntwortenLöschen
  16. Hat super geklaqppt, habs aber dennoch wieder gelöscht, da man ja beim Klick auf das Bild, wenn es sich im neuen Fenster öffnet, dieses doch speichern kann. Na und für Textkopien gibts ja die Tastenkürzel.
    Trotzdem danke dafür.

    AntwortenLöschen
  17. ja, toll, hat aber leider den Nachteil, dass ich selber keinen Text mehr aus meinem Blog kopieren kann, um ihn beispielsweise in einer anderen Plattform zu verwenden ...

    AntwortenLöschen
  18. danke es hat gut geklappt :)

    AntwortenLöschen
  19. Danke, für meinen Blog mit vielen Bildern genau das Richtige.
    Auf meinem Hintergrundbilderblog werde ich das allerdings nicht anwenden. Wäre ja Schwachsinn.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Vielen vielen Dank, ich habe das schon so lange gesucht!!! Wunderbar :) Danke!!

    AntwortenLöschen
  21. tolles tutorial aber bei meinem Mac kann ich die Bilder dann trotzdem noch einfach auf meinen desktop ziehen. Also 100% sicher ist das nicht... -_-
    Aber schmal besser als nichts ;)

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  22. Toll erklärt, und hat alles super funktioniert. Danke!

    AntwortenLöschen
  23. @ Lena & @ Dilara: Ja, genauso ist es leider! :( Funktioniert leider nach paar Male Rechtsklicken nicht mehr..
    aber trotzdem danke ;)

    AntwortenLöschen
  24. Geschützt sind eure Texte / Bilder nur, wenn ihr sie erst garnicht ins Internet hochladet :)

    Alles was im Internet ist, kann irgendwie kopiert werden, da bringt so eine Rechtsklicksperre auch nichts ;)

    AntwortenLöschen
  25. oh geilo,das wollte ich die ganze zeit schon haben!

    AntwortenLöschen
  26. super genialer blog *.*

    http://minasblogworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  27. Das ist ja wirklich genial! :D Vielen vielen Dank :)

    http://thesparklingdream.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  28. Habe CopyPastLove vor ein paar Tagen erst entdeckt und meinen Blog sofort aufgepeppt!

    Vielen lieben Dank für diese nützlichen Tipps!

    Vielleicht schaut ihr mal bei mir dabei & werdet Leser ;)

    xx
    www.followfashiontree.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  29. PS: mit dem Linksklick kann man die Sperre natürlich umgehen.
    Nach einigen Rechtsklicks kommt der Hinweis, dass das Dialogfeld nicht mehr angezeigt werden soll. Wenn man einen Haken setzt, ist auch der Rechtsklick wieder möglich.

    Trotzdem: Zur Abschreckung nicht schlecht.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  30. Vielen lieben Dank für diesen tollen Blog mit so hilfreichen Beiträgen!

    Weiter soooo :*

    Liebe Grüße,
    Selma

    http://diamonds-x3.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  31. echt klasse danke ! :) habs gleich mal eingebaut gegen diese fiesen diebe immer ;D

    liebste grüße, juliette

    http://magnifique-moments.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  32. Und ich muss auch mal meinen Senf dazugeben: Wenn man auf dann auf einem blog stöbern will, in den die rechtsklicksperre eingebaut wurde, kann man keine vom blog ausgehende tabs mehr öffnen ( Zumindest mit dem Rechts Klick nicht mehr ) und wie schon einge zuvor erwähnt haben: Man kann die Bilder trotzdem noch speichern (;

    herzallerliebstegrüße
    http://marquicee.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  33. WIE BEKOMMT MAN DAS WIDER WEG? :D:D

    AntwortenLöschen
  34. Weg geht der, indem du das Gadget wieder löschst..

    AntwortenLöschen
  35. Super Beitrag, dankeschön!!! :)

    http://mysweetlifea.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  36. das Problem ist nur, das ich ihn schon gelöscht hab, und die rechtsklicksperre immer noch drin ist...

    AntwortenLöschen
  37. also wer die bilder wirklich haben will, der klickt einfach aufs bild drauf und speicherts da ab? sinnlos sowas.

    AntwortenLöschen
  38. Danke für dieses Tutorial! Finde ich sehr gut :) Habe es bei mir gleich eingebaut!
    LG

    AntwortenLöschen
  39. unglaulich gute, viele meiner texte werden gefaked, endlich abhilfe. vielen dank! :)

    http://www.herzzurueckgarantie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  40. sehr fein.
    Mir wurde vor kurzem bescheid gegeben, dass es eine Bloggerin gibt die sich an einem meiner Texte "vergriffen" hat. Ist mir nicht zum ersten Mal passiert, mit strg+c, strg+v kann man geschriebendes aber trotzdem kopieren. Naja, vllt. sind einige Diebe ja nicht so schlau ;)

    Toller Tipp!

    AntwortenLöschen
  41. Klasse Sache, aber die "Bilder" kann man dennoch klauen... schade eigentlich!
    LG

    AntwortenLöschen
  42. das hast du echt SUPER erklärt !! ;*

    AntwortenLöschen
  43. Bei mir ist das so: wenn man einen Rechtsklick macht, dann ist da ein Kästchen "Die Seite daran hindern, weitere Dialoge zu öffnen", und wenn man da ein Häkchen hinsetzt und dann beim nächsten Mal ein Rechtsklick macht, ist die Rechtsklicksperre weg. (bei mir zumindest war das so). Kann man das irgendwie ändern??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das würde mich auch echt mal interessieren, benutze ja eigentlich nur Explorer habe es aber gerade mit Firefox getestet und gesehen das es da so einfach ist die Rechtsklicksperre zu umgehen. So ein mist xD

      Löschen
  44. Eine Rechtsklicksperre hält "normalos" davon ab deine texte und bilder zu kopieren. (:
    Aber wenn man ein wenig ahnung hat kommt man leider doch an die gewollten bilder. :\
    trotzdem: das hält mindestens schonmal 90% der menschen ab, die auf den blog klicken (:

    DANKE!

    AntwortenLöschen
  45. Super Idee & gleich bei mir umgesetzt.
    Aber leider kann man ja noch durch 'markieren + strg + c' kopieren. :s

    AntwortenLöschen
  46. Aber ihr wisst, daß man den Rechtsklick auch für andere Funktionen BRAUCHT?

    Davon abgesehen, kommt man ganz easy an die Bilder, selbst wenn dieser eingebaut ist, weil sich das ganz leicht umgehen läßt.

    Viele Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  47. http://blog.baldioli.de/index.php/2011/06/kopierschutz-fuer-bilder-und-texte/

    Zum Beispiel braucht man den Rechtsklick auch, damit man seinen Kommentartext kopieren kann. Oftmals ist Blogger ja plötzlich down und dann ist der Kommentar weg. Um das zu vermeiden ...
    Im allgemeinen schrecken solche Blogs oder Webseiten eher ab und man bleibt von denen irgendwann fern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Markieren > strg+c ;) da braucht man keinen rechtsklick für texte.

      Löschen
  48. Herz-und-Leben: Klar geht das, es gibt so viele Wege, trotzdem etwas zu kopieren, zB. mit einer Tastenkürzel. Es sollte auch nur die weniger Wissenden aufhalten. Und mich selber stört die Rechtsklicksperre auch :)

    AntwortenLöschen
  49. haha zu gut! (:
    xx,ruth

    http://illusiondeslichts.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  50. Oh danke. :) Das hat mir sehr geholfen!

    http://guten-morgen-anna.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  51. oh danke, hast mir voll geholfen! :)

    AntwortenLöschen
  52. Vielen Dank für das Tut, sehr nützlich!

    LG
    Pat

    AntwortenLöschen
  53. bei mir geht das irgendwie trotzdem O.o

    AntwortenLöschen
  54. Danke Danke Danke für diese Anleitung !
    Ich wollte das auch unbedingt für meinen Blog haben und wusste nie,
    wie das geht...
    und jetzt habe Ich es hinbekommen ^^

    Danke :)
    Dein Blog ist wirklich super !

    xo xo Mimi ♥

    AntwortenLöschen
  55. Super Tutorial hab es bei meinem Blogspot Blog gemacht aber kann das jemand auch für Tumblr erklären? Wäre echt super! (:

    AntwortenLöschen
  56. Dankeschön :-)) Hast echt sehr gut erklärt. Liebe Grüsse. :-*

    AntwortenLöschen
  57. Danke das hat mir sehr geholfen ;D

    AntwortenLöschen
  58. Danke ;)
    War genau das was ich gesucht habe. Leider ist es so, wenn man mehrmals rechtsklick macht, kommt da eine meldung: Wollen sie diese Seite unterdrücken Dialoge zu öffnen? Naja und dann ist es auch wieder sinnlos :(

    AntwortenLöschen
  59. Kleine Anmerkung zur Rechtsklicksperre:
    Das ist keine zuverlässige Methode, eure Bilder zu schützen, jemand der sich auskennt, wird eure Bilder trotzdem bekommen!

    AntwortenLöschen
  60. genau das hab ich immer gesucht :) dankeschöön :)

    AntwortenLöschen
  61. dankeschön - echt hast mir super geholfen!

    AntwortenLöschen
  62. Vielen dank,Hilft Super. Denn mir ist erst letztens passiert das mir einfach von meinm Blog bilder geklaut wurden und dann auf einem anderen veröffentlicht wurden !

    AntwortenLöschen
  63. Vielen dank (: alles hat sofort geklappt und ich bin richtig zufrieden.
    Ich hab auch Werbung für euren blog gemacht :* schaut doch mal vorbei

    AntwortenLöschen
  64. Hallo! Echt super, sowas habe ich schon lange gesucht :) Aber ich habe dazu mal eine Frage, kann man diesen Rechtsklickschutz nicht auch Ohne Meldung machen??? So wie bei z.b OverBlog?
    Wenn man da auf den Blog geht und Rechtsklick macht, erscheint keine Meldung, man kann halt klicken aber es passiert nichts. Weil das mit der Meldung finde ich irgendwie nervig :] Ich hoffe du weißt was ich meine :) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  65. Danke fürs Tutorial. Bei mir funtionierte das nicht ganz, also hab ich direkt bei den Gadgets den Text eingefügt.
    www.pinkeschneegloeckchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  66. daaaaaaaaaaaaaankeschön <3

    AntwortenLöschen
  67. Vielen Dank, genau das hab ich gesucht! :3

    AntwortenLöschen
  68. Hey ich finde das Toturial einfach toll, so ist es wenigstens ein bisschen sicherer das Bilder nicht kopiert werden können, aber ich stelle trotzdem keine bilder mit meinem Kopf auf meinen Blog.
    Habe es auch ausprobiert und nach einpaar mal konnte ich es immer noch nicht kopieren :)
    http://photographyandmore123.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  69. gibt es auch eine sperre nur für bilder, nicht für den text UND die bilder?

    AntwortenLöschen
  70. bei mir gibt's das gadget "HTML/JavaScript" nicht!!

    AntwortenLöschen
  71. danke, hat mir sehr geholfen ! :-)

    http://walking-through-an-unperfect-life.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  72. toller blog und sehr hilfreiche tipps. ich habe das tool gerade angewendet und es funktioniert. genau was ich gesucht habe. danke für die tollen tipps. so kann wenigstens niemand meine eigenen texte klauen :-)

    lg
    summer

    AntwortenLöschen
  73. herzlichen dank!! und sehr verständlich erklärt, dafür liebe ich euch! :))

    AntwortenLöschen
  74. hey ich wollte fragen wie man so an der seite des blogs seien eigenen bilder in einer art dia show abspielen lässt:D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Such mal bei uns nach GIF-Animation ;)

      Löschen
  75. vielen dank! wie lange habe ich nach so einem Tutorial schon gesucht!:-)

    AntwortenLöschen
  76. hab es auch ausprobiert! sehr gut und einfach erklärt. DANKE!!!

    http://knips-lust.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  77. Vielen Dank! Habe es gerade ausprobiert, klappt super.
    Leider kann man sich die Bilder immernoch z.B. auf den Desktop ziehen. :/

    AntwortenLöschen
  78. vielen lieben dank, aber auf rechtsklick, kann man die Bilder immernoch ohne weiteres speichern, kann man das umgehen?

    www.leas-block.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das frag ich mich auch bei mir geht das nicht ich kann das trotzdem noch machen ....

      http://pictures-and-sayings.blogspot.com/

      Löschen
  79. das hilft mir sehr, trotzdem erst mal DANKE<3

    AntwortenLöschen
  80. Danke für den Super Tutorial! ;*
    Lg

    AntwortenLöschen
  81. Bei mir erscheint kein eingebundener text? Kann ich den kopieren den du oben gepostet hast? weil ich habe es gemacht und gespeichert, und es geht immer noch nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. var message="Function Disabled!"; <----da zwischen den Gänsefüßchen musst du

      das hinschreiben ;), also function disabled löschen und z.B. "Meine Texte, Meine Bilder" hinschreiben

      Löschen
  82. die anleitung find ich gut, hat auch geklappt, nur finde ich jetzt nicht dieses 'function disabled', wo ich den text (zb. haha :D) ändern kann..
    hilfe? :DD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. var message="Function Disabled!"; das ist ziemlich weit oben, dritte Zeile

      Löschen
  83. Super Danke! Das hab ich gebraucht.

    AntwortenLöschen
  84. Was mir aber aufgefallen ist, das zwar der rechts Klick unterbunden wird aber nur zum Teil, Kopieren kann man auch weiterhin mit Strg + C.

    AntwortenLöschen
  85. Ich habe eine Frage:
    wenn man ein zweites Mal rechtsklickt, dann bekommt man eine Auswahlmöglichkeit, die Meldung nicht erneut angezeigt zu bekommen. Wenn man diese ankreuzt, ist die Rechtsklicksperre AUFGEHOBEN!!! Wie kann ich das verhindern? Ich möchte mit der Rechtsklicksperre meine Bilder vor Urheberrechtsverletzungen schützen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. alert(...); durch window.location.reload(); ersetzen , dann lädt die seite neu

      Löschen
  86. Ohman, du hast mir grade mein Leben gerettet ! ♥

    AntwortenLöschen
  87. das nervt nur aber wenn man alle alerts durch window.location.reload(); lädt sich die seite neu , dadurch nervt es nicht so

    AntwortenLöschen
  88. oh, vielen Dank!
    super easy erklärt, dass sogar ICH es blicke ♥

    AntwortenLöschen
  89. Haha, danke für die Idiotensichere Beschreibung :)
    Sowas wollte ich schon lange mal einfügen :DD

    LG, Maxi [:

    AntwortenLöschen
  90. Vielen Dank!!! Ich wollte die ganze Zeit schon sowas! :D

    AntwortenLöschen
  91. Ich krieg das mit Firefox nicht hin ,
    wenn ich auf desing gehe kommt da was ganz anderes.

    AntwortenLöschen
  92. Vielen Dank für dieses tolle und einfache Tutorial und vor allem für die Links!! Echt klasse!!

    AntwortenLöschen
  93. Hallo! Eine Freundin hat mich auf Deine Anleitung hier aufmerksam gemacht, darf ich Dich verlinken? DANKE für Deine Erläuterung! Ich hab es gleich eingerichtet.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  94. Ich habs jetzt auch und bin froh drüber! Echt hilfreich und nützlich! Kein text- und Bildklau mehr! Danke

    AntwortenLöschen
  95. Herzlichen DAnk auch von mir!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  96. hey bei mir funktioniert es zwar, aber das fenster, wo dann auf geht sieht anders aus. lg dee

    AntwortenLöschen
  97. Hab's ausprobiert und hat super geklappt!:) Ich bearbeite das erste mal mit HTML und eure Tipps & Tutorials sind echt super:)!! Ich liebe diese Seite♥
    http://sarahbreathless.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  98. Das hat ja super geklappt. Danke für die tollen Tipps!!!

    AntwortenLöschen
  99. Vielen Dank für das Tutorial :)

    AntwortenLöschen
  100. Hat super geklappt, tolles Tutorial, danke :)

    AntwortenLöschen
  101. Hey,

    danke habs gleich mal eingefügt :)

    xoxo

    AntwortenLöschen
  102. Huhu,
    hast Du auch nen Tipp für mich, wenn ich nur vereinzelnd Fotos sperren möchte?
    lieben Dank
    Susanne

    AntwortenLöschen
  103. Könnt ihr vllt. auch einen tutorial schreiben, wie man die rechtsklicksperre ohne meldung machen kann ? :-)

    AntwortenLöschen
  104. Oh wie cool, genau das habe ich die ganze Zeit schon gesucht :D Hier habt wirklich einen tollen und sehr hilfreichen Blog :)

    GLG JuFax3

    AntwortenLöschen
  105. Gesucht&Gefunden.
    Wirklich super :)

    LG Maybe

    AntwortenLöschen
  106. Etwas anderes gesucht und das hier gefunden. Eingebaut ohne Probleme, danke. :)

    AntwortenLöschen
  107. Echt gute Sache, habe es gleich mal gemacht! :)
    Aber ene Frage mal noch! bei Marie - http://onlyhappygirlshaveaperfectlife.blogspot.de/ - ist es so, dass man es dort gar nicht mehr kopieren kann. Das fidne ich supi! aber bei mir - http://livichen.blogspot.de/ - Ist das so, dass dann gleich trotzdem das Fenster geöffnet wird, wo du das Bild speichern kannst.... Hst du ne Ahnung, wieich dasso hinbekomme? :)

    AntwortenLöschen
  108. Ich hab ein Problem, bei mir wird erscheint nämlichj nicht dieses Feld, sondern nur eine Leiste, in der ich ein URL eingeben kann. Wie bekomm ich das jetzt hin? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst den Text nicht in der Leiste sondern in dem HTML Code ändern :D

      Übrigens richtig cool die Rechtsklicksperre *-*

      Löschen
  109. Danke für das Tutorial! :)
    Bei mir hat nämlich letztens jemand ein Bild als Profilbild verwendet,
    sowas finde ich echt nicht okay..
    Aber genau das hier habe ich gesucht :-*

    AntwortenLöschen
  110. immer wieder hilft mir dein Blog. WIrklich eindeutig der beste den es gibt! DANKE DANKE DANKE! <3
    Lieben Gruß & Frohe Ostern
    Andrea
    http://andrea-berlin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  111. hi,
    kann man sowas auch bei facebook einbauen ? für meine fotoseite (nicht die privaten fotos) business-seiten sollen ja öffentlich sein aber deswegen bringt es mir nichts die privateinstellungen zu ändern, aber so n copyright wär schon praktisch ..
    www.facebook.com/MarcyPhotography

    danke für deinen beitrag hierzu, hab es super in mein blog eingebaut :*
    www.marcyerkert.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  112. Danke, das hat mit deiner Anleitung echt super geklappt :)

    www.Misscherryblood.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  113. Gibt es auch eine Möglichkeit, wie man den Rechtsklick ganz verbieten kann ? Denn so braucht man ja nur ein zweites Mal Rechtsklicken und dann auf "Die Seite daran hindern..." drücken und schon kann man wieder rechtsklicken...

    AntwortenLöschen
  114. Daaaaaaaanke! Und so einfach erklärt :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  115. Eigentlich schützt es wirklich nicht, man kann per Tastenkombination, Screenshot etc alles klauen, was man will, aber ein ordentlicher Mensch macht so etwas nicht und vielleicht kennen paar diese Tricks nicht. Also eingefügt habe ich diesen halben Schutz auch mal. ;)

    AntwortenLöschen
  116. Vielen Dank für dieses Tutorial.
    Hat super geklappt und sieht schick aus!
    Ein bisschen Schutz ist besser als gar keiner. :-)

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  117. mit allen Fragen lande ich immer wieder bei dir und finde hilfe!
    danke danke danke :-)

    AntwortenLöschen
  118. Du bist immer immer mein rettender Anker wenn es um Blogänderungen geht :) 1000 Dank ich wäre sonst schon längst verzweifelt ^^

    AntwortenLöschen
  119. Danke Danke! Das war einfach und superschnell! Großartig, wie man einfach eine Kleinigkeit auf seinem Blog ändern will und hier immer eine Lösung findet!

    AntwortenLöschen
  120. Super, vielen Dank für's Zeigen. Hat reibungslos geklappt!
    LG!

    AntwortenLöschen
  121. Super Seite, vielen Dank, konnte so Einige Tipps abschauen
    LG

    AntwortenLöschen
  122. wow super!! hab sehr lange danach gesucht! vielen dank :)

    AntwortenLöschen
  123. Huhu,
    bei mir hat alles hervorragend funktioniert. Vielen Dank. :)

    AntwortenLöschen
  124. Super danke Dir!
    hat sofort geklappt :D

    AntwortenLöschen
  125. Nette Idee, aber sinnlos. Sinnlos deshalb, weil wer an Bilder oder Texte kommen will, der kommt auch dran. Dazu gibt es 1. eine Browser-Einstellung, die das locker umgeht. 2. Element untersuchen bzq. Seitenquelltext, URL suchen, abrufen, speichern. 3. Gibt es Software, die das umgeht. 4. Screenshot machen, Paint öffnen, einfügen, ausschneiden, speichern. 5. Etc. etc.

    Bringt wirklich rein gar nichts, außer dass man mit einem Rechtsklick manche Leute nur unnötig provoziert, die es dann erst recht versuchen, schaffen und womöglich dann genau deshalb Unfug mit treiben, um es demjenigen zu zeigen, dass es nicht hilft.

    Wer was dagegen hat, dass seine Texte und Bilder womöglich von Fremden genutzt werden können, gibt es nur eine Lösung:
    Seite löschen, PC aus, Festplatte zerstören und ab in den Schmelzofen.

    Es geht aber auch so:
    Ab und an nach Beschreibung eurer Bilder in Google suchen. Kommt eine Seite mit eurem Bild drauf, ohne Impressum bzw. ohne Copyright von euch, könnt ihr die Person ohne Gnade sofort strafrechtlich verfolgen lassen.
    http://dejure.org/gesetze/UrhG

    Sicher ist man nie, schon gar nicht mit dem "Trick". Dann lieber jquery arbeiten. Lässt Leute schön im Glauben, man speichert das Bild. Vielleicht verlassen sie eure Seite dann und schauen auch im Verlauf nicht mehr nach, weil sie so viel aufgerufen haben, dass sie keinen Überblick mehr haben und sehen dann irgendwann, dass das gespeicherte Bild weiß ist. Gibt hier von CPL auch dazu eine Anleitung. Finde ich zumindest sinnvoller als das hier. ;)

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen & Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir nicht alle Kommentare beantworten können!

Falls ein Tutorial nicht funktioniert hat, dann schreibe bitte in deinem Kommentar genau, was nicht funktioniert & deinen Bloglink. So kann dir besser geholfen werden!

Du möchtest dich direkt an Mira wenden, um ein Problem zu lösen oder ein Design erstellen zu lassen? Dann schaue doch hier vorbei und melde dich!

 
Lass dir dein Blogdesign von mir gestalten!