Sich bewegende Schrift ♥♥

Hallo ihr Lieben,
ich bin Lyn von dem Tutorialblog  "It's Time to steal Ideas" und meinem Blog "I lost my soul in faded memories".

Heute zeige ich euch ein bisschen HTML. Und ich denke es interessiert auch einige von euch. Und zwar ist das hier ein Tutorial wie man eine sich bewegende Schrift machen kann. Ein Beispiel dafür seht ihr hier:
Hallo Du da!



Natürlich kann man das ganze auch so: Hallo Du da!
so: Hallo Du da!
oder so: Hallo Du da! aussehen.

(Kommt sehr verwirrend herüber, das Chaos an sich bewegender Schrift dort oben. Ich hoffe ich verzeiht mir das.)

-----------------------------------------------------------------------------------

Als erstes braucht ihr folgenden Code:

<marquee>HIER KOMMT DEIN TEXT HIN</marquee>

Dann sieht das ganze so wie hier aus:
HIER KOMMT DEIN TEXT HIN

Um den Text noch weiter zu gestalten gibt es folgende Optionen:

direction: Mit den Attribut direction könnt ihr die Richtung des Textes festlegen.

Dabei gibt es folgende Möglichkeiten:


direction="right"
Fließrichting von Links nach Rechts

direction="left"
Fließrichtung von Rechts nach Links

direction="up"
Fließrichtung von unten nach oben

direction="down"
Fließrichtung von oben nach unten

Das Attribut wird VOR der Schließenden >-Klammer von <marquee> eingefügt.

Bsp.: <marquee direction="right">

scrolldelay: Das Attribut scrolldelay definiert den Abstand zwischen dem Text und seiner Wiederholung genauer. Die Zahlen bezeichnen die Millisekunden die Zwischen zwei Texten liegen. Um so größer die Zahl, um so größer der Abstand! Das Attribut wird VOR der Schließenden >-Klammer von <marquee> eingefügt. (Bsp.: <marquee direction="right" scrolldelay="200"> )

Bsp.1: scrolldelay="200"
Hallo Du da! Bsp.2:
scrolldelay="800"
Hallo Du da!

scrollamount: Das Attribut scrollamount beschreibt die Schnelligkeit des Textes. Je größer die Zahl um so schneller fließt der Text. Das Attribut wird VOR der Schließenden >-Klammer von <marquee> eingefügt. (Bsp.: <marquee direction="right" scrolldelay="200" scrollamount="3"> )

Bsp.1: scrollamount="100" Hallo Du da! Bsp.2: scrollamount="3"
Hallo Du da!

Height: Definiert die Höhe. Wenn ihr direction="up" oder direction="down" ausgewählt habt, dann könnt ihr damit die Höhe des Textbereiches einstellen (in Pixel). (Bsp.: <marquee direction="right" scrolldelay="200" scrollamount="3" height="25px;> )

Ich hoffe das Tutorial konnte euch helfen oder ähnliches. ♥
Bei Fragen fragt mich doch einfach auf Formspring!

22 Kommentare

  1. Supi! ich liebe marquee tags aber das scrolldelay kannt ich noch nicht. Danke für's Tut!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für's Tutorial, ist super erklärt!:) Ich wollte schon immer mal wissen, wie das geht...

    AntwortenLöschen
  3. Super :) Danke fürs Tutorial habs sofort auf meinem Blog umgesetzt :)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. ich finds sehr gut beschrieben! :-)

    AntwortenLöschen
  5. wo kann ich es verwenden?? auch bei den Komantaren?? oder nur bei den Post???

    Mein Blog/Blogum

    AntwortenLöschen
  6. uiui, das habe ich ewig nicht mehr im web gesehen - hat mir nie so gefallen. aber was neues gelernt hab ich doch - wusste gar nicht, dass man so einfach die geschwindigkeit beeinflussen kann.

    AntwortenLöschen
  7. Dankeschööön...habe sogar ich geschafft
    *ganzargfreu*

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Tutorial :) Hab's schon auf meinen Blog hinzugefügt, ich wollte das schon immer mal haben *-* ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ah, jetzt sehe ich es erst. Mit Safari bewegt sich nämlich nichts...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider nehmen noch nicht alle Browser den Code an.

      Löschen
  10. vielen lieben dank !♥
    bei mir klappt alles super und ich freue mich total,weil ich das bei andren' blogs schon gesehen habe und mich immer gefragt hab wie das geht..riesiges danke an euch ♥

    AntwortenLöschen
  11. muss man da auf Gadgets->Text und das dann machen?

    AntwortenLöschen
  12. Super tolles Tutorial! Danke! :)
    http://sarahbreathless.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Und wie verändere ich die Schriftgröße??? :)

    AntwortenLöschen
  14. Hey,

    danke habs gleich eingeführt :)

    AntwortenLöschen
  15. funktioniert das auch bei der sidebar? wenn ich jetzt zum beispiel ein gadget hinzufügen möchte, einen text, wie kann ich dann machen, dass es sich bewegt? ich hoffe, ihr könnt mir helfen!:)

    AntwortenLöschen
  16. Kann man diese bewegende Schrift auch noch mit Links versehen? :)

    AntwortenLöschen
  17. hat mir echt geholfen! :) danke!

    pureseduction-lisa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Leider macht es bei mir nach dem Einfügen einen Absatz den ich nicht will.... ;/ ich kämpfe mit der Breite und dem Text neben Bilder setzten, da schiebt es mir dadurch den Text unter das Bild, was ich ja nicht will. Trotzdem eine tolle Idee :)

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen & Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir nicht alle Kommentare beantworten können!

Falls ein Tutorial nicht funktioniert hat, dann schreibe bitte in deinem Kommentar genau, was nicht funktioniert & deinen Bloglink. So kann dir besser geholfen werden!

Du möchtest dich direkt an Mira wenden, um ein Problem zu lösen oder ein Design erstellen zu lassen? Dann schaue doch hier vorbei und melde dich!

 
Lass dir dein Blogdesign von mir gestalten!