Tipp für Fashionblogger: Outfitfotos knipsen


Hallo liebe Leser von Copy Paste Love, ich bin es mal wieder: Audrey von My Mirror World. Nachdem ich euch hier vor einiger Zeit gezeigt habe, wie man Bokeh-Fotos einfach ohne Photoshop zaubern kann, habe ich heute einen Tipp für Fashionblogger auf Lager.


Jeder, der Outfitfotos auf seinen Blog stellt kennt das Problem: Sich selbst im Spiegel zu fotografieren ist oft gar nicht so einfach (Kamera vor Gesicht, Blitz...) und die Fotos sehen darüber hinaus auch nicht sehr professionell aus. Also kauft man sich irgendwann ein Stativ, stellt die Kamera drauf und arbeitet mit Selbstauslöser. Aber auch dabei kann es tricky werden. Mir passierte es so regelmäßig, dass ich die Kamera zB. auf die Wand, vor der sich später stehe, scharfstelle, mich davor hinstelle und später am Foto unscharf bin. Ist ja auch eigentlich klar, denn ich bin auf diese Art ein neues Objekt vor der Wand, auf welches die Cam nicht scharfgestellt wurde.

Was macht man also in einem solchen Fall? Entweder man nötigt den Freund oder eine Freundin dazu, Fotograf zu spielen – mein Freund pfeift mir übrigens was und hat meist keine Lust dazu – oder man holt sich einen anderen kleinen Helfer. Ich habe letzteres gemacht und mir via Ebay einen Fernauslöser für meine Nikon gekauft. Das gute Teil hat nur € 2,19 gekostet und funktioniert wirklich prima.

Photobucket

Photobucket

Alles was man tun muss ist folgendes:
• Kamera auf Stativ oder stabilen Untergrund aufbauen
• Fernauslösemodus auf der Cam einstellen (siehe Foto unten)
• sich positionieren
• den Knopf auf der kleinen Fernbedienung leicht drücken, dann fokussiert die Kamera
• Knopf fester drücken und schon löst die Kamera aus.

Photobucket

Diese, diese und diese Fotos habe ich übrigens mit der kleinen Fernbedienung gemacht. Klappt doch ganz gut, oder?


Es gibt übrigens bei mir auch eine Einstellung, bei der meine Kamera [ich verwende eine Nikon D90] nach dem Drücken des Knopfes auf dem Fernauslöser erst 3 Sekunden später auslöst. In diesen 3 Sekunden hat man dann genug Zeit um den kleinen Fernauslöser z.B. in der Hand oder in der Tasche verschwinden zu lassen. So sieht man ihn auf den Fotos nicht, wenn man das nicht möchte.

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen hilfreichen Tipp geben und wünsche euch noch viel Spaß beim Bloggen und Fotografieren...

Photobucket

32 Kommentare

  1. Ich hätt mich mehr über Tipps für nicht-so-professionelle-Kamera Besitzer gefreut ^^;

    AntwortenLöschen
  2. ich möchte mir gerne einen fernauslöser für eine Canon kaufen.. hat mir jemand einen tipp wo ich einen finde? (komme aus der schweiz)
    kuss vom meeresgrund

    AntwortenLöschen
  3. Leider, leider ist meine Nikon D3100 nicht kompatibel mit dem Fernauslöser, war nämlich vor paar Monaten kurz davor ihn zu bestellen und sah das dann. Bei mir funktionieren nur welche mit Kabel und da hätten wir wieder das Problem, dass man es sieht. So wirds weiterhin so gut wie nie Outfitbilder von mir geben...mit Fernauslöser klappt das nämlich nur schwer, weil die Kamera dann nicht da fokussiert wo ichs haben will.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bau den Kabelauslöser ins Bild mit ein! Früher hat man zu Analogzeiten keine andere Wahl gehabt und wenn mans richtig anstellt, sieht das mit dem Kabel sogar cool aus ;)
      (was du nicht verstecken kannst, musst du hervorheben)

      :)

      Löschen
    2. Mirela, ich Ahne ja auch die D3100 und habe mir einfach einen Fernfunksender gekauft! Ohne Kabel!
      Hat bei Amazon etwa 25€ gekostet, einfach auf den zusätzlichen Blitzplatz (hä? xD) stecken, einschalten und los geht's! Funktioniert prima! :)

      Löschen
  4. super, danke für den tollen tipp, hab nämlich auch niemanden, der für mich bilder schießt...also selbst ist die frau...

    AntwortenLöschen
  5. geht der funkauslöser auch mit einer nikon bridge kamera und geht das nur bei spiegelreflex?? :)

    AntwortenLöschen
  6. Dachte ich doch, dass ich das kenne :-) - Hallo! Schön, dass Du den Tip weitergeben kannst, auch wenn ich leider für meine Kamera keine Fernbedienung habe. :-*

    AntwortenLöschen
  7. cooler tipp und teuer sind diese kleine helfer ja auch nicht! :)
    wo findet man denn die einstellung dass die kamera erst 3sec später einstellt? ich (bzw. meine mutter :D) hab auch ne nikon d90, würd mich über eine antwort freuen :)
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du den Modus einstellst, hast du da den Modus für die Fernbedienung, den Modus für den Selbstauslöser und einen, bei dem beide Symbole nebeneinander angezeigt werden. Genau das ist der Modus :)

      Löschen
  8. geht das mit den fernauslösemodus bei jeder kamera?

    AntwortenLöschen
  9. danke für den super tipp, hab mir gleich einen bestellt :))

    AntwortenLöschen
  10. Fernauslöser ist eine super Idee. Ich stelle bei meiner Kamera den Auslöser zeitverzögert ein. Erst Bild schäften, dann den Auslöser durchdrücken und anschließens in Position gehen. Das klappt eigentlich ganz gut. Werde mir aber noch einen Fernauslöser zulegen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. ahh gute idee!
    werde ich mir unbedingt zu legen! (:

    AntwortenLöschen
  12. gibts sowas auch für Fujifilm?

    AntwortenLöschen
  13. Ich will mir das auch kaufen :D Habe auch die D90, muss ich einen speziellen Selbstauslöser kaufen oder geht jeder von Nikon?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat sich erledigt, habe mir gleich einen für wenig Geld ersteigert :D

      Löschen
  14. Warum benutzt du nicht die Intervall-Funktion? So mache ich es mit meiner Nikon immer. Man stellt ein wie viele Bilder und in welchem Zeitabstand sie gemacht werden sollen, drückt den Auslöser und legt los mit dem posen. z.B. 10 Bilder im Abstand von je 3 sec. Man braucht kein zusätzliches Geld für einen Fernauslöser ausgeben und hat diesen auch nicht störend in der Hand. Vielleicht wäre das mal ein neues Tutorial wert?!

    Joe ♥

    >> little girl in big city <<
    >> IN THE NICK OF TIME – a photo diary<<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil das doch das problem auch nicht löst. man fokussiert auf die wand, stellt sich davor, kammera löst aus und man ist wieder unscharf - wie oben beschrieben. nur hat man dann 10 unscharfe bilder statt nur einem. ;))

      Löschen
  15. Ich habe "nur" eine Canon Powershot SX220. Wie finde ich heraus, ob ein Fernauslöser kompatibel wäre?

    AntwortenLöschen
  16. Weiß jemand, ob#s Fernauslöser auch für Panasonic lumix gibt?

    Falling into empty space

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe auch eine Nikon, bin zwar keine Fashionbloggerin aber finde es auch sonst nicht unpraktisch. Hatte schon öfter über die Anschaffung nachgedacht. Mein Stativ ist ziemlich wackelig, da habe ich teilweise Bewegungsunschärfe durch das auslösen(echt schlechtes Ststiv)-eine Fernbedienung ist da also auch nicht schlecht. LG

    AntwortenLöschen
  18. Den werde ich mir auf jeden Fall auch holen, nachdem ich mir die neue Kamera angeschafft habe. Toller Post übrigens :) xx

    AntwortenLöschen
  19. kann mir jemand einen für fujifilm günstig empfehlen? ich hab nur welche gefunden, die entweder ein kabel hatten oder dann schon gleich 50 € gekostet haben.. ._.

    AntwortenLöschen
  20. Hat denn dein Fernauslöser einen Namen? Ich habe nämlich auch die D90 :D

    AntwortenLöschen
  21. Hey :)
    Ich hab genau den gleichen Fernauslöser für meine D3000 gekauft und bei mir funktioniert leider gar nichts :D Erst dachte ich, dass es daran liegt, dass ich zu weit weg bin, aber egal, wie nah ich mit der Fernbedienung an meine Kamera gehe - da tut sich nichts! :D Irgendeine Ahnung woran das liegen könnte? Weil eingestellt auf Fernauslöser hab ich, aber trotzdem kann ich den Knopf so tief in das Plastik drücken wie ich möchte, ohne dass sich da etwas tut.
    Würde mich über eine Antwort freuen :)
    Liebste Grüße, Becca
    Nevermind

    AntwortenLöschen
  22. Sehr gute Idee. Direkt geordert. :-)

    AntwortenLöschen
  23. Ich hab die selbe Frage: Gibt es auch eine für Canon?
    Ich hab schon bei ebay geschaut, da gibt es sowas:

    http://www.ebay.de/itm/Ausloser-Fernbedienung-fur-Nikon-ML-L3-D40-D50-D70-D80-/280676334258?pt=DE_Foto_Camcorder_Fernbedienungen_Ausl%C3%83%C2%B6ser&hash=item41599cfab2

    ist das das richtige?
    Bitte antworten ♥
    LG Alina

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen & Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir nicht alle Kommentare beantworten können!

Falls ein Tutorial nicht funktioniert hat, dann schreibe bitte in deinem Kommentar genau, was nicht funktioniert & deinen Bloglink. So kann dir besser geholfen werden!

Du möchtest dich direkt an Mira wenden, um ein Problem zu lösen oder ein Design erstellen zu lassen? Dann schaue doch hier vorbei und melde dich!

 
Lass dir dein Blogdesign von mir gestalten!