Weiterlesen im Magazine-Look ♥♥♥♥


Heute zeige ich euch, wie man wie bei uns den Post als Vorschau im Magazine-Look anzeigen lassen kann. Es sieht auf informativen Blogs sehr schick aus, lädt nicht zu viel Text & Bilder und ist deswegen auch schneller zum laden. Wir haben vor längerer Zeit gezeigt, wie man mit Blogger die "Weiterlesen"-Funktion einstellt (zum Tutorial) und das hier ist sozusagen die Erweiterung. Aber worin unterscheiden sich die zwei Arten?


Der Vergleich:
Das normale "Read More"Auto read more with thumbnail
Besteht aus HTML....Javascript.
Der Code muss extra eingefügt werden.
Am Post muss nichts gemacht werden.
Länge des Vorschaus wird im Einzeln bestimmt.Länge kann geändert werden, ist bei jedem Post gleich.
"Read More" wird nur angezeigt, wenn der Code platziert wurde."Read More" wird ausnahmslos auf alle Posts übertragen.
Ohne Thumbnail; Bilder werden nur angezeigt, wenn sie vor dem Code platziert wurde.Mit Thumbnail in einer festen Größe; das erste Bild wird dafür genutzt; kann abgeschaltet werden.
Der Code lädt den gesamten Post, aber zeigt nur die Vorschau.Lädt nur die Vorschau (=lädt schneller).

Und wie ihr es einfügen könnt:

1. Öffnet eure HTML unter Design.

2. Macht einen Back-Up von eurem Template.

3. Lasst euch die Widgetvorlage anzeigen.

4. Sucht nach </head>.

5. Fügt diesen Code direkt nach dieser Zeile ein:

<!-- Auto read more script Start -->
<script type='text/javascript'>
var thumbnail_mode = "yes"; //yes -with thumbnail, no -no thumbnail
summary_noimg = 430; //summary length when no image
summary_img = 340; //summary length when with image
img_thumb_height = 200;
img_thumb_width = 200;
</script>
<script type='text/javascript'>
//<![CDATA[
function removeHtmlTag(strx,chop){ 
 if(strx.indexOf("<")!=-1)
 {
  var s = strx.split("<"); 
  for(var i=0;i<s.length;i++){ 
   if(s[i].indexOf(">")!=-1){ 
    s[i] = s[i].substring(s[i].indexOf(">")+1,s[i].length); 
   } 
  } 
  strx =  s.join(""); 
 }
 chop = (chop < strx.length-1) ? chop : strx.length-2; 
 while(strx.charAt(chop-1)!=' ' && strx.indexOf(' ',chop)!=-1) chop++; 
 strx = strx.substring(0,chop-1); 
 return strx+'...'; 
}

function createSummaryAndThumb(pID){
 var div = document.getElementById(pID);
 var imgtag = "";
 var img = div.getElementsByTagName("img");
 var summ = summary_noimg;
        if(thumbnail_mode == "yes") {
 if(img.length>=1) { 
  imgtag = '<span style="float:left; padding:0px 10px 5px 0px;"><img src="'+img[0].src+'" width="'+img_thumb_width+'px" height="'+img_thumb_height+'px"/></span>';
  summ = summary_img;
 }
 }
 var summary = imgtag + '<div>' + removeHtmlTag(div.innerHTML,summ) + '</div>';
 div.innerHTML = summary;
}
//]]>
</script>
<!-- Auto read more script End -->

6. Ist das erledigt, sucht ihr nach <data:post.body/>.
7. Ersetzt diese Zeile mit (ihr werdet zwei finden, eins ist das richtige):
<!-- Auto read more Start -->
<!-- http://www.BloggerSentral.com -->
<b:if cond='data:blog.pageType == &quot;item&quot;'>
<data:post.body/>
<b:else/>
<b:if cond='data:blog.pageType == &quot;static_page&quot;'>
<data:post.body/>
<b:else/>
<div expr:id='&quot;summary&quot; + data:post.id'><data:post.body/></div>
<script type='text/javascript'> createSummaryAndThumb(&quot;summary<data:post.id/>&quot;);
</script>
<a class='more' expr:href='data:post.url'>Read more ...</a>
</b:if>
</b:if>
<!-- Auto read more End -->

8. Drückt auf Vorschau. Falls es noch immer aussieht wie vorher, dann macht den Schritt mit STRG+Z rückgängig und sucht den gleichen Code an einer anderen Stelle und ersetzt diese. Danach drückt ihr wieder auf Vorschau. Macht das so oft, bis sich die Änderung in der Vorschau erkennbar ist. Dann könnt ihr speichern.


9. Und jetzt wird das alles noch angepasst!

thumbnail_mode - "yes" = mit Vorschaubild // "no" = ohne Vorschaubild

summary_img - Die Zahl bestimmt die Anzahl der Zeichen im Vorschau mit Bild.

summary_noimg - Diese Zahl bestimmt, wie viele Zeichen angezeigt werden, wenn du kein Bild im Post hast.

img_thumb_height & img_thumb_width - Bestimmt die Höhe und Breite des Bildes in Pixel. (Die ersten Bilder eures Posts müssen die gleichen Seitenverhältnisse haben, sonst werden die Bilder gezehrt. ZB. unser Snippet hat 282x212px, was das Verhältnis 4:3 entspricht.)

Read more änderst du, indem du im zweiten Code das "Read more ..." änderst.

Und das war's schon, ich wünsche viel Spaß damit!

78 Kommentare

  1. Super Tutorial - werde ich gleich versuchen. Obwohl ich gucken muss, ob es zu meinem Blog passt! ;)
    Die Tutorials bei dir, Mira, sind echt immer so super - leicht und unkompliziert! Kompliment! ;)
    Jane

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin immer sehr beeindruckt und finde es toll, was man alles machen kann. Mein Geschick und meine Geduld reicht aber meist nicht :( Bietet Ihr auch aktive Hilfe an, um arme verkümmerte Blogs mal so richtig zu frisieren? Kussi und liebe Grüße, Erdmute.

    AntwortenLöschen
  3. Das gehört zwar nicht zum thema aber wisst ihr was mich mal interessieren würde? wie man die form der blogränder verändern kann. also so wie hier: http://www.milkteef.com/2012/06/stockholm-syndrome.html?showComment=1338836078735#c5353504416985283573
    manche haben es auch so das es aussieht wie spitze oder abgerundete ecken, das ist so schön ♥

    LG Lary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich würde sagen, das ist das layout. also der hintergund. guck:
      http://i81.photobucket.com/albums/j229/milkteef/wallpaper/1be08cf1.png
      problem gelöst ^^

      LG
      Kuno

      Löschen
  4. ich liebe euren blog!
    wenn ich mal bisschen mehr zeit habe, werde ich noch einiges umsetzen! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Super Erklärung, wirklich einfach nachzumachen.
    Ich hab da allerdings noch eine Frage.
    Und zwar bezieht sich diese Veränderung auf den kompletten Blog, die Startseite ist ja auch davon betroffen.
    Kannst du mir vielleicht sagen was ich in dem Code verändern muss, damit diese Veränderung nicht schon auf der Startseite anfängt, sondern erst wenn man weiter klickt, bzw. Labels etc anklickt?

    Würde mich über eine Antwort freuen :).
    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  6. coole sache :))
    kommt eigentlich "show us your blog" wieder?

    LG

    AntwortenLöschen
  7. vielen dank für das Tutorial ;) Hat super geklappt.

    lg missy

    http://inspired-things.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Das Tutorial finde ich total super :) So eins habe ich schon lange gesucht! xx

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Antworten
    1. bzw. jetzt hab ich's aber es lässt sich nicht ändern

      Löschen
  11. Schade.. ich bin wohl zu blöd dafür :D

    AntwortenLöschen
  12. Wow! Den Post habt ihr ja eins zu eins von BloggerSentral kopiert :D

    http://www.bloggersentral.com/2009/11/blogger-auto-read-more-with-thumbnail.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dass ist doch allgemein bekannt, dass CPL auch Tutorials übersetzt? Und was 1 und 1 kopieren? Anscheinend weißt du auch nicht ganz, was du hier willst?

      Löschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bekomme ab Schritt 6 nichts mehr hin, denn ich finde nicht "data:post...." nicht. :(

      Löschen
  14. Ich finde diesen Abschnitt bei mir auch nicht... könnt ihr mir vielleicht helfen? Wäre super!

    AntwortenLöschen
  15. das ist echt gut !! aber kann ich auch die höhe von den posts anpassen?

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde das nicht, auch nicht mit strg + f. was jetzt? :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab selber lange danach gesucht - du musst IN den HTML-code klicken und dann auf Strg+F drücken zum suchen (und nicht, die Homepage durchsuchen, dann wirds nämlich nichts)

      Löschen
  17. Bei dem 7. Schritt, sieht man bei mir (bei beiden Varianten) keinen Unterschied. :(

    AntwortenLöschen
  18. im 6. Schritt kann ich ebenfalls das nicht finden.. wisst ihr vielleicht woran das liegen könnte?

    ansonsten wollte ich nur sagen, dass copy paste love echt eine große hilfe bei der gestaltung meines blogs ist und er ohne euch kein stück so aussehen würde, wie er jetzt ist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst, wenn du das HTML geöffnet hast auf "Widgetvorlage anzeigen" klicken. Dann müsste es funktionieren!

      Ich finde euer Tutorial echt super und es macht einiges her! Leider habe ich das Problem, dass einige meiner Bilder in der Vorschau verzerrt werden.. Habt ihr dafür vielleicht eine Lösung..?

      Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  19. ich habe in meinem HTML kein .
    Wo muss ich den Code dann eingeben??

    AntwortenLöschen
  20. Halli Hallo,
    danke für das tolle Tutorial!
    heute hatte ich mir überlegt, dass ich sowas gerne hätte. ich hab dann versucht nach einer Anleitung zu googeln, aber mir sind nicht die beschreibenden Worte eingefallen :)
    Dann ist mir dein Blog eingefallen und ich dachte mir "wenn ich ne Anleitung finde, dann hier!"
    Und tatsächlich, dank übersichtlichen Labels bin ich nach wenigen Minuten fündig geworden.

    Lieben Dank dafür!

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,

    ich hab FAST geschafft.

    Nur noch das mit dem Seitenverhältnis :( Kapier ich nicht so. Hilfe!

    AntwortenLöschen
  22. Hey Leute,
    ich versuche dieses Tutorial gerade umzusetzen, aufgrund der Minima-Vorlage. Und ich kann in meinem HTML folgende Punkte nicht finden.

    thumbnail_mode - "yes" = mit Vorschaubild // "no" = ohne Vorschaubild
    summary_img - Die Zahl bestimmt die Anzahl der Zeichen im Vorschau mit Bild.
    summary_noimg - Diese Zahl bestimmt, wie viele Zeichen angezeigt werden, wenn du kein Bild im Post hast.
    img_thumb_height & img_thumb_width

    mit yes und no ist in der Vorlage nicht mehr viel. Und JA ich habe: "Widget-Vorlagen komplett anzeigen"... eingeschaltet.
    =(


    AntwortenLöschen
  23. Genau nach dem Tutorial hab ich seit Tagen gesucht! Und dann ist das so leicht :) Ihr seid toll!

    AntwortenLöschen
  24. Hmm bei mir wird irgendwie gar nichts angezeigt außer mein Post Titel wenn ich das alles so mache wie ihr es hier beschrieben habt. Kann mir jemand helfen? :(

    AntwortenLöschen
  25. Erst mal ganz lieben Dank für dieses tolle tutorial... ich hätte nur eine Frage, wo kann ich im HTML Code eingeben, dass es in der Vorschau Blog-Ausrichtung hat und wo kann ich angeben, wie viele Postings pro Seite angezeigt werden... irgendwie sind jetzt nämlich nur noch drei oder 4 Postings auf der Seite

    Liebe Grüße
    Annie

    AntwortenLöschen
  26. Hallo ihr lieben,


    es wäre total klasse wenn ihr mir weiterhelfen würdet...
    Alles hat geklappt so wie hier beschrieben, allerdings habe ich jetzt das Problem
    das ich in dem POST 2 habe.
    Einmal den eigentlichen post in voller länge und unten dran nochmal als Magazin so wie hier beschrieben.

    Ich habe jetzt alles wieder rückgängig gemacht, würde aber sehr gerne den Magazin Look verwenden...


    Ich hoffe ihr könnt mir da behilflich sein...das wäre echt klasse!!!! ♥

    lg
    claudi

    Ich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das selbe Problem habe ich auch!

      Wäre wirklich richtig lieb wenn ihr helfen könntet! :)

      Ansonsten sind eure Tutorials einfach spitze!!! <3

      Liebe Grüße
      Making-Baking

      Löschen
    2. Ohje hab's doch noch geschafft. :)
      Wer lesen kann ist klar im Vorteil, entschuligt! :D

      Löschen
  27. Hallo,
    ich finde euren Blog echt toll und vorallem sehr hilfreich ;)
    ich habe dieses Tutorial gerade auf meinen Blog angewendet, hab jetzt aber das Problem, dass die Schrift irgendwie ganz koisch im Bild drin hängt bzw. am Rand davon. Wisst ihr, wie ich das ändern kann?
    :) liebe Grüße, Luu
    http://lealuu.com

    AntwortenLöschen
  28. Hey:)
    kann man auch einstellen, dass bei manchen Posts keine Bilder angezeigt werden, nur Text im Magazin-Look, die oder das Bild dann aber angezeigt wird, wenn man den Post öffnet?
    Liebe Grüße, Luu (nochmal)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei .post-body img { steht margin:-12px;

      das müsstest du ändern :)

      Löschen
    2. und wegen den Bild nicht anzeigen:

      ändere diese Zeile:
      ar thumbnail_mode = "yes";

      dahinter steht auch eine kleine Erklärung :)

      Löschen
    3. Das mit der Schrift habe ich hinbekommen! :)
      Ja, aber das ist doch dann bei ALLEN Posts so, oder? (also wenn ich entweder yes oder no einstelle)
      ich wollte es halt bei denen ändern, die nur ein hochkant-bild haben, das sonst verzerrt würde...

      Löschen
  29. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  30. Ich glaube dieses Magazinelook funktioniert nicht wenn man INFINITE SCROLL hat. Die Posts die ich nämlich als Starseiten Posts eingestellt habe (also die Anzahl) die ist im Magazinelook aber der Recht nicht, der ist wie immmer ;) Schade eigentlich...

    AntwortenLöschen
  31. CPL Ihr seid so großartig. Ohne euch wäre ich ziemlich verloren in dieser bösen, grauen HTML Welt :D Danke!

    AntwortenLöschen
  32. Hi!
    Ich kann das "read more" irgendwie nicht in weiter lesen ändern - Hilfe? Habt Ihr vielleicht einen Tipp?
    http://thermomixforbeginners.blogspot.de
    Wär toll...

    AntwortenLöschen
  33. Super, Danke für das tolle Tutorial. Die Blogs die so gestaltet sind finde ich viel angenehmer zu lesen, da man einen besseren überblick hat und nicht so ewig runtersrolen muss.

    Habe ich sofort auf meinem Blog umgesetzt. Wie immer habt ihr es super erklärt.

    Ich hätte noch eine Bitte an euch, ihr könnt mir da sicher weiterhelfen: Ich möchte gerne zwischen dem Text und dem "weiterlesen..." einen Zeilenabstand und das "weiterlesen..." rechtsbündig. Was muss ich dazu ändern?

    Danke und lieber Gruß
    dodo

    AntwortenLöschen
  34. bei mir funktioniert es eigentlich nur, ist komischer Weise zwischen bild und titel immer ein z...

    AntwortenLöschen
  35. So ein tolles Tutorial! Dankeschön :)

    AntwortenLöschen
  36. geht das auch für Seiten, die nicht die Hauptseite sind? Also zum Beispiel eine Kategorie so im Magazine-styl gliedern, die man über die Menüleiste aufrufen kann?
    Ich würde das gerne machen, aber da ich mich nicht so gut mit html auskenne will ich lieber nichts riskieren und einfach mal drauf los probieren. Wäre cool, wenn jemand dazu eine Anleitung hätte ;D
    lg Hanna

    AntwortenLöschen
  37. Bei mir wird der Anfang des Posts am Ende, vor dem "Read more" nochmal angezeigt. Wie kann ich das ändern? :$
    lg

    AntwortenLöschen
  38. So ein tolles Tutorial, welches ich schon so lange suche! Leider finde ich nicht den Code bei Schritt 6 D:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe es jetzt gefunden, aber leider nur 1 datapostbody. Ich habe die Zeile weggemacht und den Code dafür eingesetzt. Doch leider ist es genauso wie vorher :(

      Löschen
  39. supertoll! hat gleich funktioniert! vielen Dank! :)

    AntwortenLöschen
  40. Sehr schönes Tutorial ... vielen lieben Dank dafür.
    Kann ich auch für einzelne Posts bestimmen, ob Bilder gezeigt werden sollen oder nicht oder nur übergreifend entweder ja oder nein?
    Cool wäre, wenn man es für jeden einzelnen Post bestimmen könnte!

    Liebst,
    Liesa

    http://twentytwo-soundcheck.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  41. Ich würde den Vorschautext gerne im Blocksatz anzeigen lassen und den Abstand zum Read More eine Zeile nach unten setzen - kann mir jemand helfen?

    AntwortenLöschen
  42. Hallo :)

    Ich hoffe meine Frage wird gelesen. Ich habe dieses Tut wohl mal ausprobiert, aber dann vergessen, dass ichs drin habe. Da fiel mir vor ein paar Tagen auf, dass einige Posts voll dargestellt werden, aber ganz am Ende noch ein "Weiterlesen" auftauchte. Andere Posts werden verürzt. Nun wollte ich es wieder rausnehmen, da ich es halt wie gesagt nicht brauche und aufeinmal wurden meine Posts nicht mehr angezeigt o.o Also sie waren noch im "bearbeiten" da, aber auf dem Blog selbst sind sie weg. Musste in Folge eures Codes was gelöscht werden, dass nun gebraucht wird?

    AntwortenLöschen
  43. Wirklich tolles Tut!
    Ich habs ausprobiert und es hat sofort geklappt! Jeeej!

    AntwortenLöschen
  44. Super Hilfreich! Vielen dank :))))
    Ich hab aber dazu noch eine für mich gaaannz wichtige Frage:
    Kann man einstellen, dass das Bild zentriert wird? Im Moment ist es ja links. ich hätte das aber soo gerne mittig über dem Text oder unter dem text. ist das irgendwie möglich??

    Liebe Grüße :)))

    AntwortenLöschen
  45. leider kann ich bei meinem HTML die Zeile nicht finden! Was kann ich jetzt tun? Liebe grüße Anna

    AntwortenLöschen
  46. Huhu!

    Also bei mir ist es jetzt auch ein bisschen komisch.

    Auf meinem Test-Blog habe ich es geschafft und es sieht sogar richtig gut aus.
    Allerdings wollte ich dasselbe auf meinem normalen Blog machen nur leider finde ich genau diesen data.post.body nicht.
    Ich hab auch schon versucht den ganzen HTML-Code zu kopieren und einzufügen aber das klappt anscheinend auch nicht.

    Hilfeee?! :D

    LG

    the_sese

    abetterissue.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  47. ist ein super tutorial. nur ich wuerde gerne das "Read more" in eine Grafik umwandeln, hab alles moegliche versucht, aber es geht leider nicht. Hast du vllt einen Tipp?

    AntwortenLöschen
  48. Hallo!! Kann mir jemand sagen, wie ich dieses weiterlesen im magazin-look wieder lösche?
    Ich habe mal die beiden HTML-Codes von oben rausgesucht und gelöscht, aber in der Vorschau (hab mich nicht getraut zu speichern) war nur der Posttitel und die Bewertungspunkte für den Post da, aber kein Text?

    Hiiiiiiiiiiiilfeeeeeeeeeeeeeeee :(((((((((((((((((

    AntwortenLöschen
  49. Wie macht man das wieder rückgängig...?? hab den Code etc alles aus dem html code gelöscht aber trotzdem sind keine vollständigen Posts da sondern nur die Überschriften und 'weiterlesen'

    ich möchte das wieder rückgängig haben

    AntwortenLöschen
  50. Super Tutorial! Genau danach habe ich gesucht. Nur leider kkappt das bei mit den Bildern nicht so ganz.. Ich habe verschiedene Seitenverhältnisse bei meinen Bilder und somit ist immer irgendwas gezerrt oder gestaucht. Gibt es eine Möglichkeit das irgendwie nur ein Ausschnitt davon gezeigt wird oder es sich bei dem jeweiligen Seitenverhältnis anpasst?
    Ganz liebe Grüße Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Hier hab ich eine Lösung gefunden. Du kannst dich auf eine Höhe oder Breite festlegen:

      http://bekreatief.blogspot.com/2013/06/blogger-magazine-look-for-staring-page.html

      Löschen
  51. Ich finde das Tutorial super! :)
    Ich frag mich nur wie man z.B 10 Posts auf die Hauptseite bekommt, bei mir werden nur drei angezeigt was dann so leer aussieht.
    Über Hilfe würde ich mich voll freuen.
    LG

    AntwortenLöschen
  52. Super gute beschreibung.!
    Ich liebe deinen Blog♥
    nur hab ich ein problem: Ich finde in meinem HTML "" nicht :(
    kannst du mir da weiterhelfen? Wäre super lieb! Ein schönes Wochenende ♥

    AntwortenLöschen
  53. Super Tutorial, ein kleines Problem habe ich allerdings. Wie kann ich einstellen das die Vorschaubilder über dem Text erscheinen und sich das Thumbnail Automatisch anpasst? Ich habe nämlich Bilder in Hoch un Querformat auf dem Blog.

    Liebst, Anne

    AntwortenLöschen
  54. Hallo,
    ich finde das Tutorial echt klasse und würde es auch gerne übernehmen, so dass nur Bilder und kein Text angezeigt wird auf der Startseite. Aber egal was ich mache wird mir der Post doppelt angezeigt.
    Wo war ich zu doof zum lesen :D?
    Danke schon mal.
    http://gaarastest.blogspot.de/ um diesen Blog handelt es sich.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  55. also ich habe da 3 gefunden. bei mir war es das dritte. woran ich das direkt bemerkt habe? weil da drunter ein kleiner teil ist wo steht post.url

    das ändert dann das "design" eures Posts in das Magazine look :)

    AntwortenLöschen
  56. Hey,

    Tutorial funktioniert super, ich würde aber gerne die Erscheinung des Thumbnails noch ein wenig ändern, sodass das ca so aussieht wie hier: http://pieces-of-pineapple.blogspot.de/p/smoothies.html
    Kann ich das im CSS machen? Habe auch schon versucht das Aussehen von dem Read More zu ändern indem ich die Klasse die in dem Code angegeben ist in mein CSS eingefügt habe. Funktioniert aber leider auch nicht.

    - sorry habe leider nicht so mega den Plan. Bis jetzt hat immer alles mit CSS und Klassen funktioniert.

    Liebe Grüße und hoffe ihr könnt mir helfen,
    Nika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat sich erledigt - hab das ganze einfach nur an der falschen Stelle eingegeben -.-

      Löschen
  57. Schönes tutorial, ich suchd schon sehr lange danach. Leidet finde ich die 2. Html zeile nicht und deshalb klappt es nicht... Schade:(

    AntwortenLöschen
  58. Tolles Tutorial!
    Aber wie kriege ich es hin, dass ich den Text wieder unter dem Bild habe? Bildgröße etc. will ich beibehalten.

    AntwortenLöschen
  59. Hallo ihr lieben. Danke für das tolle tutoriaol.
    Allerdings habe ich eine Frage. Funktioniert dieses Feature NUR auf Basis wenn man die Breaks in den einzelnen Posts drin hat? Das finde ich nämlich eher unschön. Wenn ich die Breaks rausnehme, sehe ich tatsächlich nur einen Post pro Seite. Das ist eher blöd. Ist das also tatsächlich voneinander abhängig?

    ausmpott.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen & Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir nicht alle Kommentare beantworten können!

Falls ein Tutorial nicht funktioniert hat, dann schreibe bitte in deinem Kommentar genau, was nicht funktioniert & deinen Bloglink. So kann dir besser geholfen werden!

Du möchtest dich direkt an Mira wenden, um ein Problem zu lösen oder ein Design erstellen zu lassen? Dann schaue doch hier vorbei und melde dich!

 
Lass dir dein Blogdesign von mir gestalten!