Wie mach ich das? - Photoshop & Gimp


Hallo ihr Lieben!

Wie oft stolpert ihr im Web auf Bilder, deren Farben / Bearbeitung ihr mögt, aber nicht selbst hinbekommt? Jegliche Versuche scheitern, ihr klickt frustriert weg und das wars.



Aber jetzt nicht mehr.
Wir (Amo & Jenny) haben uns überlegt euch hierbei zu helfen - ihr postet hier die Links von Bildern, die euch gefallen und wir versuchen diesen Bildstil nachzuahmen inkl. Tutorial.
Wahrscheinlich werden die Tutorials immer nur jeweils entweder für Photoshop oder für Gimp erscheinen, bei großer Nachfrage auch für beide Programme :)

Natürlich gibt es keine Garantie, dass es zu jedem Bild auch ein Tutorial geben wird - schließlich werden auch wir oft genug beim Versuch scheitern.

Hier eine kleine Vorschau dessen, was euch als erstes erwarten wird (für Photoshop):


Und nun seid ihr an der Reihe:

Was würdet ihr gerne sehen? Setzt die Links einfach in die Kommentare!
Ihr könnt auch gleich dazu schreiben, ob ihr es für Gimp oder Photoshop sehen wollt.

Liebe Grüße,
Amo & Jenny

80 Kommentare

  1. das ist ne super sache, vor allem, dass ihr das auch mit gimp macht! ich freu mich riesig =) ich hab grad kein beispielbild, aber ich frage mich z.B. wie man das bei gimp hinbekommt, dass z.B. nur ein Blatt von einem Baum in einer anderen oder intensiveren farbe ist. also wie entzieht man von gewissen bereichen in einem bild die farben oder verstärkt sie?
    lg und 1000 dank, farina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaube was du meinst ist der color-key effekt... dazu gibt es hier glaub ich chon ein tutorial...

      Löschen
    2. Also ob du Color Key meinst (alles SW nur ein Blatt farbig) weiß ich nicht, wenn ja findest du hier das Tutorial: http://www.copypastelove.org/2011/04/colourkey-mit-gimp.html

      Wenn du ein Blatt in einer Farbe einfärben möchtest (beispielsweise du möchtest dass alle Blätter ihre Farben behalten, nur eines soll herbstlich rötlicher wirken) dann hilft dir dieses Tutorial sicher weiter
      http://www.copypastelove.org/2011/06/farben-mit-gimp.html

      und sollte das alles nicht das sein, nach dem was du suchst, dann meld dich nochmal schnell bei mir, dann schreib ich ein Tutorial, wie man das genau mit dem Auswählen und Entsättigen bzw Übersättigen auf eine andere Methode macht :)

      Liebe Grüße, Amo

      Löschen
  2. OMG! Das ist echt die beste Idee *0*
    Ich freu mich schon auf das tutorial vom obigen bild :'>

    AntwortenLöschen
  3. Spitzenklasse! Ich hätte die Tutorials gerne für Photoshop! Gerade an der obigen Version (die Farbe etwas wegnehmen) bin ich in letzter Zeit gescheitert. Eine tolle Idee! Ich freu mich auf die Umsetzung! Vielen Dank! Christine

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee und ich freue mich schon auf das Tutorial zu eurem gezeigten Bild.
    Generell interessieren mich diese 'Alt - macher' Effeckte sehr, auch den Vintagestyle mag ich in Bildern sehr, dazu würde ich gerne mehr sehen^^.
    Da ich kein Gimp benutze, am liebsten für Photoshop ;).

    AntwortenLöschen
  5. Ja wie cool! ich habe ein beispiel bild, undzwar sehe ich auf gaaaanz vielen blogs, immer diese gebogenen feile (zb http://2.bp.blogspot.com/-ZRA-ZoygSak/UHG7YvwxfzI/AAAAAAAAHLE/3ZWMTdeHyKQ/s640/IMG_4708.JPG)

    mir wurde jetzt schon gesagt man macht es mit gimp, aber damit kenne ich mich ueberhaupt nicht aus, geht das vielleicht auch mit photohop ? bzw koennt ihr ueberhaupt ein tut machen egal ob für gimp oder photoshop wie das geht ?

    Tausen dank schonmal :*
    www.dinisblog.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann sich im Internet solche Packages teilweise kostenlos runterladen und die dann einfach einfügen, dann muss man es nicht jedesmal neu machen :)

      Und dann funktioniert es auf die gleiche Methode wie man sonst auch Brushes nutzen kann

      Du kannst beispielsweise bei http://de.freepik.com nach Pfeilen suchen oder Vektorgrafiken, die sowas darstellen :)

      Viel Glück
      Meld dich ruhig nochmals bei Problemen

      Grüßchen, Amo

      Löschen
  6. ich würde gerne sehen wie man die bilder ähnlich wie nirrimi bearbeitet :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, wüsst ich auch gern!

      ---> http://www.theroadishome.com/

      geniale Fotos ;)

      Löschen
    2. Ich auch unbedingt!! Ich seh diesen effekt oder wie auch immmer man das nennt damit das so aussieht so oft und bin danach immer am rumexperimentieren, weil ich danach mit meinen fotos nicht mehr zufrieden bin,weil das so super aussieht!

      Löschen
    3. Woaah das möchte ich auch sooooo gern wissen. Das sieht so toll aus und ich probiere schon so lange etwas in der Art hinzukriegen <3

      Löschen
  7. mich würde mal interessieren wie ungefähr http://a-lena-h.com/ und http://francescafoo.tumblr.com/ ihre Bilder bearbeiten, sie wirken so sanft, aber trotzdem stark.
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja den ersten Blog kenne ich auch - wäre sehr interessant - auch für paint.net ne Anleitung wär supi :D

      Löschen
  8. Es gibt ja manche Bilder, da sieht es aus, als ob sowas wie Klebeband / Masking Tape rübergeklebt wurde. An i.-einer belibigen stelle. Weiß i.-wer, was ich meine ? wäre cool, wenn es dazu ein Tutorial gäbe. ( wenns geht mit gimp ;) )
    Danke schon mal
    Grüße, melinda

    PS.: leider habe ich gerade nicht so ein Bild gefunden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://sophiekunterbunt.blogspot.fi/2012/10/macarons-mit-frischkase-fullung.html
      Ich glaube du meinst so was gell? Das mache ich immer mit Photoshop. Ich zeichne einfach ein Rechteck auf auf transparentem Hintergrung. Schneide dann die Ecken mit dem einfachen Werkzeug etwas kantig (so eine gerissene Optik) aus und fülle das ganze mit einem belieben Muster oder einer Farbe (wie ich mein Masking Tape halt möchte) Dann stelle ich einfach die Deckkraft des Rechteckes nicht auf 100% sondern nur auf 30 %. Dann "klebe" also lege ich das ganze auf ein belibiges Bild und schon sieht es aus, als hätte man Tape darauf geklebt.

      Hier findest du noch mal ein Komplettes Tutorial dazu. http://www.puppenzimmer.com/2012/05/tape-strips.html
      Liebe Grüsse Sophie :D

      Löschen
    2. Das würde ich auch gern wissen! ;)

      Löschen
  9. wie bearbeitet man bilder mit sogenanntem "weltraumeffekt" (mit GIMP) ?? Würde mich freuen wenn ihr dazu ein tutorial macht! ;)

    LG
    Ronja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kümmer mich drum, wenn du mir noch genau sagst wie dus meinst :)

      Meinst du schlichtweg als Background oder als transparente also leicht durchscheinende Lage über dem Ursprungsbild oder wie man so einen "Weltraum" an und für sich erstellt oder wie genau?

      Liebe Grüße
      Amo

      Löschen
  10. echt tolle idee :)
    also hab ich auch mal gleich einige bilder :)

    http://haltmalmeinzepter.blogspot.de/2012/10/schnee.html
    http://haltmalmeinzepter.blogspot.de/2012/10/rapunzel-du-bitch-lass-deine-extensions.html
    http://herzrot.blogspot.de/2012/10/hello-alex-1.html (->diese pfeile und farbige hinterlegungen)
    http://a-lena-h.com/
    (wie sie die bilder allgemein so bearbeitet)

    AntwortenLöschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achje die Waldbilder sind ja mal so schön!
      Ich werd drüber nachdenken, würd aber sagen das fängt schon mit dem Fotografieren an, wie sie am Ende rauskommen.

      Dieses "Augenstrahlen" mach ich selbst immer mit PS, daher muss ich mir das in Gimp erstmal überlegen. Es is natürlich auch alles eine Frage des Lichts, das bereits beim Fotografieren ins Auge fällt. Aber man kann das ja auch steigern durch Verändern von Tiefen und Lichtern.
      Ich setz mich dran, kann aber etwas dauern...

      Liebe Grüße, Amo

      Löschen
    2. Wäre auch serh intressiert an diesem "Effekt" :-)

      Löschen
  12. Ich finde die Idee ganz toll! Bitte Tutorials mit GIMP!!!

    AntwortenLöschen
  13. Super Idee!
    Ich frage mich schon länger, wie man Bilder so hinbekommt : ( oder liegt es an der Kamera)
    http://blog.nelly.com/fannylyckman/page/2/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst dieses Effekt, dass die Ecken abgedunkelt sind?
      Das ist eine Vignette und lässt sich bei der Bildbearbeitung machen :)

      PS oder GIMP?

      Grüßchen, Amo

      Löschen
    2. Nein, dieses Lila-Stich auf manchen Bildern:)

      Photoshop bitte :)

      Löschen
  14. Tolle idee :)
    Ich würd mich über Tutorials mit Gimp freuen!
    Gibt es nicht auch so einen Effekt, bei dem man alles schwarz-weiß machen kann, aber nur eine Sache im Bild farbig lässt? Ich weiß jetzt nicht genau wie das heißt... ;) Oder gibt es dafür hier irgendwo schon ein Tutorial?
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst den Colour-Key-Effect, auf Copy Paste Love gibt es glaube ich auch schon Tutorials mit Gimp ;)

      Löschen
    2. gibt es - findest hier: http://www.copypastelove.org/2011/04/colourkey-mit-gimp.html

      Löschen
  15. Ich habe dir eine/zwei e-amils gesendet.:)
    Ich würde mit gerne sowas mit augen bearbeitung sehen das man z.b. bilder in die augen einfügt xx:)

    AntwortenLöschen
  16. Wow, tolle Idee! Ein konkretes Bild wüsste ich jetzt nicht, aber ich werde mir die Tutorials gerne durchlesen. :)

    AntwortenLöschen
  17. Ogott, http://www.wiezuckerwatte.at/2012/10/my-week-in-pictures_7.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+thatssoooriginal+%28*+Wie+Zuckerwatte%29
    Sie bearbeitet die Bilder so schön.. evtl. ein Tutorial für Gimp/Photoscape oder falls es geht Picasa? Fände ich super, danke :*
    Lena♥

    AntwortenLöschen
  18. Tutorials für Gimp wären klasse :-)
    http://xglashaus.blogspot.de/2012/03/robin-wood.html
    http://xglashaus.blogspot.de/2012/03/kopf-hoch.html
    http://www.we-all-die-young.com/2012/07/2012-07-30-dompark.html
    http://lbrck.blogspot.de/2012/08/reason-to-smile.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe jetzt kein genaues Bild, aber bei den glashausbildern ist das auch oft:
      Mich würde da auch interessieren wie man es macht, dass die Farben im Hintergrund so verschwommen, leuchtend wirken & das Hauptaugenmerk aber scharf bleibt. Ist das schon eine Sache der Fotografie oder ist das Bearbeitung?

      Löschen
    2. Das kann man natürlich mit der Bea auch machen, aber meistens ist es eine Frage des Lichts und der Blende - es gibt schon einen Post wo die Grundlagen zu Blende usw erklärt sind, schau mal hier http://www.copypastelove.org/2012/06/fotografie-blende-und-belichtungszeit.html

      Löschen
  19. Da ich kein photoshop verwende, wäre es super, wenn ihr ein Tutorial für GIMP machen könntet :)

    http://paperwings-blabla.blogspot.de/

    grüßchen

    AntwortenLöschen
  20. Ich würde gerne Tuturials für Gimp lesen wollen, denn Photoshop habe ich nicht :/
    Marie.

    AntwortenLöschen
  21. fühlt euch extrem geküsst! :D das ist super! SUPER IDEE!! :))

    Ich wäre für Photoshop, da ich momentan versuche damit zu arbeiten (:

    AntwortenLöschen
  22. Supergute Idee, ich freu mich riesig :D
    Gerade, weil ich mich mit Photoshop CS6 im Moment noch etwas überfordert fühle :D

    AntwortenLöschen
  23. wow, ich bin so gespannt auf Eure nächsten Tutorials (vorallem auf Gimp, denn ich habe nur PSE und das ist ja wieder anders als PS)

    Mich würde interessieren, wie man Bilder "verträumt" hinbekommt.

    so in diesem Stil
    http://lebutiksofie.blogspot.de/2012/10/blueberry-scones.html

    und in diesem wie hier im Header
    http://seelensachen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. suuuuuuper idee!!!! danke, danke danke an euch! ich kann dani nur zustimmen - die blueberry-scones fotos sind einfach bezaubernd - das würd ich auch gerne können!
      liebstens veronika

      Löschen
    2. ich kümmer mich drum
      beim verträumten Stil hilft dir evtl das schon weiter:
      http://www.copypastelove.org/2012/06/fade-effekt-mit-gimp.html
      das kreiert auch einen weicheren, helleren und sanfteren Bildton

      :) Grüßchen, Amo

      Löschen
  24. Super Idee!
    Ist keine so genaue Bildfrage, aber wie kriegt man diese abgerundete Ecken bei Bildern hin und fügt sie für einen Header neben einander ein?

    so wie hier: http://seelensachen.blogspot.de/

    Ich weiß schon die einfachsten Dinge nicht^^
    Am besten (und bitte ;)) mit Gimp!
    Lg Hannah

    AntwortenLöschen
  25. http://helenisabell.blogspot.de/2012/01/we-might-die-from-medication-but-we.html
    http://thecurlyhead.blogspot.de/2012/09/1.html#comment-form
    http://watchthroughthelens.blogspot.de/2012/10/blog-post.html

    die effekte sind alle drei toll, die idee gefällt mir :)

    AntwortenLöschen
  26. Oh... das find ich eine tolle Idee... ich halte mal Ausschau... oder... wäre vllt. auch möglich, Euch ein eigenes Bild zu zeigen und zu fragen, wie man das in eine bestimmte Richtung bekommt? Ganz liebe Grüße und ich freu mich über jedes Gimp Tutorial!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bei Gimp ist es möglich, da hab ich kein Problem damit. Um den gewünschten Effekt zu beschreiben kannst ja dann noch ein anderes Beispielbild schicken in dem Stil.

      Ich arbeite zwar privat inzwischen nur noch mit PS bin aber hier nicht dafür verantwortlich. Wenn dus also für PS brauchst musst du Jenny fragen, sie is da der Profi :)

      Liebes grüßchen :)

      Löschen
  27. Oh super!
    Ich hab auch ein Bild, dass mich so fasziniert!
    http://media-cache0.pinterest.com/upload/221450506646597945_igbiFqZo_c.jpg
    Wenn möglich in PS :)

    AntwortenLöschen
  28. http://www.daniel-fotodesign.de/wp-content/uploads/2012/09/2012_Paris_012_blog.jpg
    das frage ich mich schon ne ganze Zeit !
    wie die Unschärfe ins Bild kommt ist klar.. das macht das objektiv, aber die farben sind irgendwie so schön..
    ich hab keine ahnung wie ich das beschreiben soll :D
    Hier ist noch ein Beispiel:
    http://www.daniel-fotodesign.de/wp-content/uploads/2012/09/2012_Paris_058_blog.jpg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das bekommst du bestimmt mit dem Tiefenschärfeeffekt von Photoscape hin (:

      Löschen
  29. ich würde liiiiiiiiebend gern wissen wie man die Fotos wie bei http://leeeonie.blogspot.de/ bearbeitet (: Bitte für Gimp

    AntwortenLöschen
  30. Oh genial! Ihr wisst gar nicht, wie oft es mir so geht!
    Besonders interessiert mich der blog & ihre Bilder schon
    seit langem:

    http://30secondstillsunrise.blogspot.de/

    Die Bilder sind irgendwie abgeschwächt, gefiltert oder so,
    vielleicht sogar leicht dreckig, verwaschen (?)
    aber trotzdem total farbenfroh, sie ziehen mich total an
    und ich weiß nicht mal genau woran das liegt.
    Diese strahlenden Augen, einfach alles.
    Und der Bokeh macht alles perfekt. (das liegt ja an dem Objektiv)

    hier einige Beispiele:

    http://www.abload.de/image.php?img=anna14oykzn.jpg

    http://www.abload.de/image.php?img=dasbinichw2fxc.jpg

    http://www.abload.de/image.php?img=img_8846kopieteybs.jpg

    http://30secondstillsunrise.blogspot.de/2012/07/golden-hour-part-2.html

    Ich hoffe du weißt, was ich meine :)
    Wenn's geht mit photoshop ;)

    Ganz liebe Grüße, elisa.

    AntwortenLöschen
  31. Wow tolle Idee! Na dann hoffe ich doch, dass es auch alles so klappt wie ihr euch das vorstellt ;)

    eure fleuralie

    http://fleuralie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  32. Ganz tolle Idee!

    Mir ist da auch gleich ein Beispiel eingefallen! Wie bekommt man Bilder so hin?:

    http://blissinimages.files.wordpress.com/2009/06/layer-cake-pink-ruffle.jpg%3Fw%3D529

    Vielleicht ist das auch kein Effekt, sondern liegt an der Beleuchtung, ich hab da leider keine Ahnung.
    Aber die Bilder in der Art gefallen mir so, weil sie recht hell sind, aber die Farben nicht verbleichen.
    Das Bild wirkt so zart finde ich.

    Weißt du, wie der Effekt heißt? Ich dachte erst, dass es der Fade-Effekt sein könnte, aber die Farben sollen ja nicht ausbleichen.

    Es wäre super, wenn du mir weiterhelfen könntest und es für Gimp erklärst ^^ Hab sonst nur Photoshop Elements 5.0.

    Viele Grüße und tausend Dank im Voraus :-)

    AntwortenLöschen
  33. Tolle Idee :)
    Mich würde interessieren ob man mit Gimp auch so einen schönen effekt bekommen kann:
    http://kertiii.blogspot.de/2012/10/i-used-to-be-snow-white-but-i-drifted.html

    AntwortenLöschen
  34. Danke für eure ganzen Wünsche!

    Ich möchte nur ein Update geben, dass ich bald anfangen werde die Tutorials vorzubereiten und dann wird es die PS-Tutorials Ende Oktober und im Laufe des Novembers geben.
    Ihr dürft natürlich weiterhin Bilder posten!

    Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  35. http://www.flickr.com/photos/piak21/8082550877/

    am besten wär mit gimp :)

    AntwortenLöschen
  36. würde mich sehr freuen wenn ihr ein tutorial mit gimp machen würden wie man solche tollen bilder hinkriegt (: ♥

    (1) http://3.bp.blogspot.com/-toUQNwRjNtk/UH9RIAxiCiI/AAAAAAAAGsU/OfVw6mSg8c4/s1600/IMG_4906.JPG
    (2) http://farm9.staticflickr.com/8444/8074453284_b03dce20cb_c.jpg

    AntwortenLöschen
  37. Tolle Idee ;)

    Nummer 1 wäre bei mir, wie sie die Karten reinbekommen hat, auf nachfrage meinte sie nämlich da hat Photoshop ihr geholfen ;)

    http://katethroughthelookingglass.blogspot.de/2012/08/frisch-gemacht.html

    dann würden mich diese beiden bilder interessieren

    http://katethroughthelookingglass.blogspot.de/2012/05/was-das-soll.html


    und zu guter letzt, wie sie diese triste weiße wand so herrichten kann ;)

    http://katethroughthelookingglass.blogspot.de/2011/12/aufs-pferd-gekommen.html

    AntwortenLöschen
  38. http://4.bp.blogspot.com/-GDkDrAyaLnk/UGdfXPzR15I/AAAAAAAADlQ/Zcupl_wopQc/s1600/DSC_0505a.jpg
    das würde mcih sehr interessieren, wie man das macht :)

    AntwortenLöschen
  39. http://bgh.ogqcorp.com/share/h/VxDNX mit gimp wüsste ich gerne :D

    AntwortenLöschen
  40. wie kann man diesen "tesafilm effekt" auf bilder machen? also da ist dann schrift drauf und es sieht aus wie schnipsel mit tesa festgeklebt :D :)
    froh dabei zu sein ♥

    AntwortenLöschen
  41. würde es auch sehr gerne sehen für gimp :)..weil bei photoshop..wenn man da ne andere version hat versteht man es schon nicht mehr :O

    AntwortenLöschen
  42. Ich habe hier schon einige ähnliche Effekte gesehen. Aber ich finde ja z.B. die Bilder von Arual sind wirklich wunderschön bearbeitet. <3
    Naja.. nur weiss ich nicht wie sie das immer so macht. http://lbrck.blogspot.ch/
    Wäre echt toll auch wenn jemand von euch weiss wie das geht und mir weiterhelfen könnte. (Egal ob GIMP, Photoshop oder Lightroom.)Man kann mir einfach einen Kommentar auf dem Blog posten oder hier Antworten <3
    Grüsschen. PS. SUPEROBERHAMMERBLOG! Hat mir schon sehr viel weitergeholfen <:

    AntwortenLöschen
  43. Mich würde etwas anderes interessieren, dieses Bild da ganz oben, wo draufsteht "Photoshop & Gimp Tutourials..." hast/habt du/ihr das mit Photoshop gemacht? Wenn ja, gibt es ein ähnliches Programm wo man so tolle Collagen erstellen kann???

    AntwortenLöschen
  44. Hey, ich würde gerne einfach mal die "Grundtechniken" in Gimp als Tutorial lernen, Z.b. Farben ändern/kräftiger machen, Lichter setzen, nur bestimmte Partien im Bild bearbeiten usw. Würde mich freuen!

    AntwortenLöschen
  45. Hallo,
    ich versuche schon ständig, den Bildeffekt dieser Seite:
    http://www.whiteandshabby.com/
    auf meine Fotos anzuwenden. Leider klappt es gar nicht ;-((.
    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte. Ich arbeite mir CS6.
    Ganz lieben Dank im voraus!!!
    Freundliche Grüße Matty

    AntwortenLöschen
  46. Hallo!
    Ich würde mir gerne einen eigenen Header für meinen Blog machen und zwar einen, der nicht diese viereckigen Ränder hat, also so, dass nur das Motiv als Header zu sehen ist und der Hintergrund durchsichtig (wisst ihr, was ich meine?). Leider weiß ich nicht wie das geht und wäre deshalb über ein GIMP Tutorial zu dem Thema sehr dankbar =)

    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
  47. Ich frag mich, wie man diese ganzen Bilder wie man bei MVB, MEL; ALH und und und zu sehen bekommt!!
    http://farm9.staticflickr.com/8531/8589384551_9ba8bd4fc7_z.jpg

    AntwortenLöschen
  48. Erstmal - WoW - tolle Idee und vorallem vielen Dank für Eure super Unterstützung und Hilfe!

    Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir folgende zwei Bearbeitungsmöglichkeiten zeigen könntet

    (dieser natürliche Braun/Gelbton - das Gesicht/die Haut so weich und trotzdem total scharf und klar)
    http://geblendetblog.files.wordpress.com/2013/04/laura_obert-alexandraevang.jpg

    zum anderen folgenden Stil


    (hier ebenfalls das wunderschön klare Gesicht und der Hintergrund im Vergleich sehr verschwommen/verzogen und ebenfalls die natürlichen/weichen Farben)

    http://www.cuded.com/wp-content/uploads/2013/01/Emily-Soto_4600_899.jpg

    http://rsboarder.biz/wp-content/uploads/2012/10/003-fashion-photography-emily-soto.jpg


    Ausserdem wäre meine Frage, ob man eine Art Sonnenlicht künstlich in ein Bild einfügen kann - also als hätte man in der späten Abendsonne gegen das Licht fotografiert.
    sowas in die Richtung

    http://2.bp.blogspot.com/-_YhRQxN-f44/TqbeeRvSx3I/AAAAAAAAF84/2qDxQfVqGF4/s1600/Jaclyn10_28Emily_Soto29.jpg

    Ich danke euch jetzt schon vielmals für Eure Hilfe!!!

    Viele liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  49. Ich finde das so super, dass ihr das macht! Sonst suche ich immer total lange im Internet rum, bis ich gefunden habe, was ich brauche. Also ich muss gleich sagen, dass ich zur Zeit nur Gimp habe. Ich habe neulich in der instyle glaub ich ein Bild von Emma Watson gesehen aber finde es leider nicht mehr im Internet. Nur ähnliche Bilder. Ich versuche mal zu beschreiben, was ich meine: Das Bild war auf einer Wiese glaube ich aufgenommen und es war so sommerlich. Als würde die Sonne so sehr in die Kamera scheinen, dass sie einen leicht rosa-gelblichen Schleier vor das Bild wirft. Also man konnte die Gräser im Hintergrund noch erkennen aber da war auch um Emma Watson herum so ein "nebeliger Schleier". Also es sah aber auch nicht zu bearbeitet aus, sondern ehr natürlich. Als wäre es Am Abend aufgenommen worden und eben die Sonne hat diesen Schleier vor das Bild geworfen.
    Ich hoffe, meine Erklärung war einigermaßen verständlich :) Ich hab ein paar Bilder rausgesucht aber genau das, was ich meine ist es leider nicht..
    http://www.gotceleb.com/wp-content/uploads/celebrities/emma-watson/lancome-photoshoot/Emma-Watson---Lancome-photoshoot--03.jpg
    http://www.google.de/imgres?um=1&hl=de&biw=1366&bih=667&tbm=isch&tbnid=V1wp_SVd7Re36M:&imgrefurl=http://images.cryhavok.org/v/Emma%2BWatson%2Bin%2Bthe%2BSun%2B1.jpg.html&docid=sUc7MrJITYR0uM&imgurl=http://images.cryhavok.org/d/20696-1/Emma%252BWatson%252Bin%252Bthe%252BSun%252B1.jpg&w=700&h=359&ei=8dd8UbzXOorWsgaHpIDQBg&zoom=1&iact=hc&vpx=4&vpy=134&dur=382&hovh=161&hovw=314&tx=206&ty=83&page=1&tbnh=139&tbnw=271&start=0&ndsp=27&ved=1t:429,r:0,s:0,i:83

    http://www.cosmopolitan.de/imgs-236x157_4a_8b_95_6e_645f7a2dd7d43869739daac1f51c1faa/emma_watson.jpg

    Ich würde mich echt freuen, wenn mir jemand erklären könnte, wie ich entweder so ein Bild mache oder es so bearbeite :)

    AntwortenLöschen
  50. Hallo,
    ich würde mich über noch mehr GIMP-Tutorials freuen.
    Michi

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen & Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir nicht alle Kommentare beantworten können!

Falls ein Tutorial nicht funktioniert hat, dann schreibe bitte in deinem Kommentar genau, was nicht funktioniert & deinen Bloglink. So kann dir besser geholfen werden!

Du möchtest dich direkt an Mira wenden, um ein Problem zu lösen oder ein Design erstellen zu lassen? Dann schaue doch hier vorbei und melde dich!

 
Lass dir dein Blogdesign von mir gestalten!