Neues zu Google Friend Connect & Google +


Seit einiger Zeit könnt ihr das Google+ Follower und Google+ Badge Widget in euren Blog einfügen. Was das bisher geahnte nur bekräftigt. Bevor alle durch die Gegend rennen und schreien und über den nächsten Weltuntergangstermin aufgrund der Schließung von GoogleFriendConnect spekulieren: Man kann euren Blog auch ohne GFC lesen.
Und außerdem ist diese Nachricht weder neu noch irgendwie annähernd apokalyptisch. Hier hatten wir nämlich schon mal darüber berichtet und hier wurden auch gleich ein paar Alternativen vorgeschlagen. Wobei ich sagen muss, Bloglovin' ist für mich keine Alternative und über den Dashboard lese ich schon lange nicht mehr. Ich folge Blogs nur noch über Facebook und lesen tue ich eher sporadisch.
Wer sich aber fragt, ob es nach GoogleFriendConnect noch eine Welt gibt, liest sich am besten mal den Beitrag Offiziell: Google Friend Connect wird eingestellt! von Oliver Doetsch durch - der hat  mal das Thema auseinander genommen und es sehr amüsant und dennoch gut dargestellt: Die Welt geht also doch nicht unter! Und CopyPasteLove könnt ihr meinetwegen auch über Google+ folgen.

24 Kommentare

  1. BlogZug hat extra etwas neues geöffnet das nennt sich Blog connect das ist fast so wie GFC eine gute alternative also:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir da nicht so sicher.

      Löschen
    2. Mira: Hast dir BC schon angeschaut? Was gefällt dir denn nicht? Alles dabei was man braucht. Eine Kombi von GFC u. Bloglovin.

      Löschen
    3. Findest du also BC nicht so gut Mira?
      Habe es mir angeschaut und es scheint mir eine recht gute Alternative zu sein - Jedenfalls für Menschen wie mich, die einfach nicht auf ihr Dashboard verzichten wollen :-)

      LG

      Löschen
  2. Wo ist da jetzt das "neue"? Hat Google eine neue Erklärung abgegeben? Beim Erscheinen der Google+-Follower-Möglichkeit hat Google lediglich angekündigt, GFC in absehbarer Zukunft für Blogger weiterzubetreiben. Weder Herr Doetsch private Interpretation dieser Ankündigung (meiner Meinung nach immer noch aus dem Zusammenhang gerissen) noch anderer Spekulationen zum vermeintlichen GFC-Ende haben mich bisher überzeugen können...
    Facebook ist für mich eine eigenständige Plattform, die ich zum Folgen von Blogs ungeeignet finde, Bloglovin passt da schon eher und auch das neue Angebot BlogConnect ist ganz ok. Aber bevor Google selbst nicht eine offizielle Ankündigung angibt, verstehe ich nicht, wie sich diese Gerüchte (die die Weltuntergangsstimmung überhaupt erst hervorrufen) überhaupt verbreiten musste bzw. weiterverbreitet werden müssen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das möchte ich einfach mal so komplett unterstreichen!
      Solange nicht eine offizielle Stellungnahme von Google kommt (bei der Einstellung für blogspot-fremde Blogs wurde mehrere Monate vorher ein Datum angekündigt) finde ich diese seltsame "Panikmache" ganz schön fehl am Platz ...

      Löschen
    2. Ich wollte es nur nochmal betonen, da ich auf vielen Blogs lese, dass sie sich schon Gedanken machen, was passiert, wenn es kein GFC mehr gibt. Manche sind da schon fast panisch.

      Löschen
    3. Ja und warum sind sie panisch? Alle, von denen ich bisher Panikposts gelesen hatten, hatten sich vorher von dem Doetsch-Post gelesen...und es wird einfach immer weiterverbreitet, obwohl es nichts als Spekulationen sind. Könnt ich mich ehrlich gesagt am Kopp packen.
      Alternativen vorstellen finde ich prinzipiell immer gut, aber muss man das immer ein einem Atemzug mit GFC und einer möglichen Einstellung verbinden? 90% von denen, die das lesen, nehmen das nämlich als Tatsache...

      Löschen
    4. Na ja, GFC wird bestimmt dran glauben, schon allein mal weil Google uns alle zu G+-Usern machen will und damit früher oder später Facebook von seinem Social-Network-Thron stoßen will. Da finde ich es ehrlich gesagt ganz gut, wenn wir Blogger uns nach Alternativen umsehen. Wir müssen ja auch nicht alles mitmachen, was sich Google gerade einbildet ;)

      Löschen
    5. Ich bin da gleicher Meinung wie Marie Luise!

      Löschen
  3. Ich weiß jetzt immer noch nicht, was ich als ersatz nehmen soll, denn bloglovin benutz ich nicht und das andere versteh ich nicht. Könntest du darüber noch mal einen Post schreiben???
    Wäre echt lieb♥

    ♥Laura

    AntwortenLöschen
  4. Ich bekomm das trotz des Tutorials leider immer noch nicht hin. Kannst du mir vielleicht helfen? :) Lg, Liuse von Eternity <3

    AntwortenLöschen
  5. Das Beste sind immernoch RSS Reader und eben RSS Feed. Einfacher gehts kaum.

    AntwortenLöschen
  6. Blog-Connect ist wirklich klasse. Man kann Problemlos alle Blogs welche man folgt bei Blogger in die eigenen Leseliste von BC importieren. Kann es nur weiter empfehlen.

    AntwortenLöschen
  7. Hier auf der "offiziellen" Blogger-Buzz Seite steht, dass GFC in absehbarer Zukunft noch für Blogspot Blogs erhalten bleibt...

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaube nicht, dass GFC in nächster Zeit abgeschafft wird, es sind alles Spekulationen. Solange Google selbst keine klare Stellung dazu nimmt, bezweifel ich den Rückzug davon (wobei ich hoffe, dass er nicht eintritt - ich lese die Blogs meistens nur durch den Dashboard). Bloglovin ist ganz nützlich, aber nicht so meins und Facebook ist für mich eine private Plattform, wo ich keinerlei Blogs etc. verfolgen möchte...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehe ich 100% genauso. Ich nutze Facebook für persönliches und nicht als Blogger und Werbeplatform und das werde ich auch so beibehalten.

      Löschen
  9. Ich ahne schreckliches. In nächster Zeit werden alle ihre Facebook Seiten anpreisen und Leser zum Umzug zwingen.
    Ich hasse es jetzt schon. Dieses ewige gelike. :/
    Die Blogs in meinem Dashboard, die nur diese Alternative anbieten werden wohl oder übel auf mich verzichten müssen.

    I dislike.

    AntwortenLöschen
  10. Dieses Gerücht das GFC gelöscht wird geht auch schon eine weile, ich hatte mir dann eine Facebook seite gemacht, aber naja, war nicht so der renner also hab ich diese gelöscht und bis jetzt ist ja immernoch nichts passiert. :)

    AntwortenLöschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Wie oft wurde nun bereits die Apokalypse des Friendconnect-Sterns vorhergesagt, wie oft sind hunderte Blogger in Panik geraten, und wie oft ist wirklich gar nichts passiert. Ich lasse meinen Lesern freiraum wie sie mich folgen. Ich habe GFC, BC, Bloglovin & Facebook. Für alle was dabei.

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen & Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir nicht alle Kommentare beantworten können!

Falls ein Tutorial nicht funktioniert hat, dann schreibe bitte in deinem Kommentar genau, was nicht funktioniert & deinen Bloglink. So kann dir besser geholfen werden!

Du möchtest dich direkt an Mira wenden, um ein Problem zu lösen oder ein Design erstellen zu lassen? Dann schaue doch hier vorbei und melde dich!

 
Lass dir dein Blogdesign von mir gestalten!