Wasserzeichen mit Photoscape ♥

Einige haben nachgefragt, wie man auf seinen Bild noch ein Wasserzeichen einsetzen kann, ohne Photoshop oder GIMP. Bevor ihr dieses Tutorial ausprobiert, könnt ihr hier und hier reinschauen, ich denke, die Tutorials können einige Fragen beantworten.

Um unser Wasserzeichen zu benutzen brauchen wir Photoscape, ein kostenloses Bearbeitungsprogramm, und ein Bearbeitungsprogramm eurer Wahl. Für dieses Tutorial habe ich Paint von Microsoft benutzt.


1. Erstelle ein Wasserzeichen. 

Klingt absolut schräg, aber wir machen ein Wasserzeichen per Paint. Andere Arten findet ihr hier. Darüber hinaus habe ich eine Schrift heruntergeladen(, entzipped) und installiert. (Gute Seiten findet ihr hier unter Schriften/Fonts zum Downloaden). Diese könnt ihr dann in Paint benutzen. Spielt ein wenig herum!


Fertig? Dann speichern, am besten so, dass ihr es wiederfindet und dann geht es ran an Photoscape.


2. Signatur einfügen.


Als allererstes ladt ihr das Bild ins Programm. Entweder zieht ihr es direkt aus dem Ordner ins Programm oder sucht es links heraus (siehe Bild). Ist das Bild da, könnt ihr es noch bearbeiten (so wie hier, hier, hier oder hier), bevor der "Stempel" draufkommt. Klickt unten auf Objekt und dann auf das Icon mit den Bergen und darauf auf "Foto...". Wählt die Signatur, die ihr erstellt habt.

3. Signatur anpassen.


Nachdem ihr es eingefügt habt, kommt ein kleines Fenster. Dreht bzw. schiebt die Transparenz runter, bis es passt und drückt auf OK. Schiebt das Objekt auf den richtigen Platz, verkleinert es noch, speichert das Bild ab und schon habt ihr es. Zum Vergleich das Bild nochmal mit der Photoscapeversion links und meinem Stempel aus Photoshop, rechts:


Das Produkt auf dem Foto ist übrigens der lose Puder von Canbah in Cream, welches ich vor einiger Zeit auf Mira Dilemma gezeigt habe.

12 Kommentare

  1. Genau so mach ich das auch immer :)
    Tolle Tutorials!

    Liebe Grüße ♥
    PinkPlankton

    AntwortenLöschen
  2. mal ne frage, weisst du wie man bei den kommentaren nummern davor setzt?
    falls ja würde ich mich riesig freuen von dir zu hören :)

    AntwortenLöschen
  3. Super Tuorial. Vielen Dank dafür! (:

    AntwortenLöschen
  4. aahh das Tutorial ist suuper! Dankeschön! :)) <3

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön erklärt!
    Ich wollte nur kurz sagen das ich den Blog bei "Schöne Blogs" verlinkt habe.
    Hoffe das es in Ordnung ist.
    Viele Grüße
    Lena

    (Hier: http://vergessen-sein.blogspot.de/p/schone-blogs.html)

    AntwortenLöschen
  6. Also wenn man nur eine Schrift als Wasserzeichen machen möchte mit Photoscape dann geht das auch einfacher :)
    Man kann nämlich bei 'Stapelverfahren' und dann bei 'Objekt' Texte einfügen ;)
    und auch ebenfalls Bilder in der Breite verkleinern um an Speicherplatz bei Blogspot zu sparen ;)

    Aber das hast du schon sehr gut erklärt :)

    AntwortenLöschen
  7. Wow, dein Blog ist super und gefällt uns sehr!
    Tolle Ideen und Tipps, Danke :)

    liebe Grüße
    Vivien & Valentine
    curious sisters

    AntwortenLöschen
  8. perfekt danke für ds tutorial, ich werde es gleich mal ausprobieren :)
    Caro
    La dolce fashion vita

    AntwortenLöschen
  9. Hey!
    Vielen Dank für dieses tolle Tutorial! Hat bei mir richtig gut funktioniert, nachdem man ein wenig mit den Schriften und der Hintergrundfarbe herumexperimentiert hat ;)

    Viele liebe Grüße
    Moony

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen & Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir nicht alle Kommentare beantworten können!

Falls ein Tutorial nicht funktioniert hat, dann schreibe bitte in deinem Kommentar genau, was nicht funktioniert & deinen Bloglink. So kann dir besser geholfen werden!

Du möchtest dich direkt an Mira wenden, um ein Problem zu lösen oder ein Design erstellen zu lassen? Dann schaue doch hier vorbei und melde dich!

 
Lass dir dein Blogdesign von mir gestalten!