Textstellen hervorheben


Heute zeige ich euch eine einfache Methode, wie ihr euren Text aufpeppen und einige Textstellen hervorheben könnt.

Gestalten

Wir fügen im "HTML bearbeiten" über "]]></b:skin>" folgenden Code ein:
b{
...
}

i{
...
}

u{
...
}
Die ... könnt ihr nun durch beliebige CSS-Codes eintauschen. Im CSS-Katalog findet ihr passende Code-Schnipsel.

Noch kurz zur Erklärung:
  • b bedeutet fett
  • i bedeutet kursiv
  • u bedeutet unterstrichen

Verwendung

Im Post-Editor:

Wollt ihr die Gestaltung im Post verwenden, könnt ihr eure Textzeilen markieren und folgende Punkte im Post-Editor anklicken:
Im Editor selbst seht ihr eure Formatierung nicht, dafür aber in der Vorschau und im veröffentlichten Post.

In HTML/Javascript-Widget:

Fügt um euren gewünschten Textstellen, je nachdem was ihr gerne hättet, folgendes ein:
<b>Dein Text</b>
<u>Dein Text</u>
<i>Dein Text</i>
Ihr könnt das auch im Fließtext verwenden, in etwa so:
Der Text hier ist normal, aber ab <b>hier sieht es anders aus</b>. Jetzt ist es wieder normal.

Viel Spaß beim ausprobieren!

1 1 Kommentar

Danke für dein Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen & Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir nicht alle Kommentare beantworten können!

Falls ein Tutorial nicht funktioniert hat, dann schreibe bitte in deinem Kommentar genau, was nicht funktioniert & deinen Bloglink. So kann dir besser geholfen werden!

Du möchtest dich direkt an Mira wenden, um ein Problem zu lösen oder ein Design erstellen zu lassen? Dann schaue doch hier vorbei und melde dich!

 
Lass dir dein Blogdesign von mir gestalten!